Anzeige, tagebook von StijlMarkt

Nichts von der Stange – das war der StijlMarkt im Frühling

StijlMarkt

Da das Internet ja bekanntermaßen unverschämt schnelllebig ist und dieses Jahr außerdem zu rasen scheint (wie es ist schon Mai?), wollen wir deshalb kurz Inne halten und die schönsten Momente des letzten StijlMarkts Revue passieren lassen.

Es gab nämlich auf dem Fühlings-StijlMarkt einen Münchner-Aussteller Rekord. Von 100 Ausstellern kamen 25 direkt aus München, wie Pia, eine der Messeorganisatorinnen im Interview berichtet. Darunter jede Menge kreative Designer, die nichts mit Massenware von der Stange zu tun haben.

Zudem gab es dieses Mal im Innenhof einige neue Schlemmer-Möglichkeiten. Darunter Ice Date, die veganes Eis herstellen, leckere frische Pasta von Mangiata und sogar zünftige Wildgerichte to go von Vogelwild.

Tja, das alles schon wieder ein bisserl her… Aber bevor wir jetzt sentimental werden, genießen wir die Impressionen des letzten Marktes und freuen uns auf den 14. und 15. Oktober – dann heißt es nämlich erneut auf der Praterinsel “Aber nur mit Stijl!”

Bilder: StijlMarkt

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons