Kultur, Was machen wir heute?

Orgasmusik

Josephine Musil-Gutsch

Schreibt am allerliebsten ausschließlich über das, was ihr wirklich am Herzen liegt.
Josephine Musil-Gutsch

plakat_tamtam2

Es liest sich wie ein besonders schönes Sammelsurium an absurden Phantasienamen: Krach der Roboter, Prcls, Schampuskrampus & Amazing Maze, Der Heizkörper. Das sind einige der Namen der Nachwuchskünstler auf dem neuen TAM TAM -Sampler, der am Mittwoch, den 26. Dezember in der Roten Sonne gebührend gefeiert wird. Special Feature: Gratis CD, Obstler und Pichelsteinereintopf

Nachwuchstalente, die bei dem Kunstplattform TAM TAM aufgetreten sind, wurden auf eine CD gebündelt. Herausgekommen ist eine Platte mit 16 Tracks von Performancekünstlern, verschiedenen Musikern und Klanginstallateuren. Stilrichtungen von Schlager über Drum & Contrabass bis hin zu Newjazz werden bedient.
Selbstgebrannter rumänischen Obstler und Pichelsteinereintopf werden zum coolen Sound gereicht und man feiert damit deftig die Kultband „Der Heizkörper“. Die Soundakrobaten aus dem Bayerischen Woid verleiten zu trashigen Meditationsübungen, spontanen Tanzpartien und locken in neue Klangwelten.

Die Formation Klangwonne bereitet auf diese Reise vor und läutet mit DJ und Posaune den Abend ein. Die Orgasmusiker Krampusschampus und Amazing Maze legen auf. Precious Patricius singt ein Weihnachtslied für alle Ladys und Prcls, der Fluxuskompensator aus Wien und uu charles uu aus Berlin beenden dann endgültig die stade Zeit.

Eine Lichtinstallation bietet charmante Rück- und Durchzugsorte. Paul Urmann zeigt Wasserspiegelungen aus Plattling, Stefanie Schmidt Grimassen aus Oberhirschberg, Manfred von Linprun chaotische Objekte aus Schöllnach, Anne Pfeifer Kunst ausm Kasten und Veronika Dräxler überrascht.

Infos zu den Künstlern:
http://www.der-heizkoerper.de/
http://www.mixcloud.com/amazingmaze/
http://www.klangwonne.de/
http://pfeann.de/
http://soundcloud.com/coloursexist
http://www.von-linprun.de/

Auf der CD:
SoViele, Krach der Roboter, Okin Cznupolowsky, Stuard JONOONO VS. DUALBOY, Kjartan Loberg Code, Prcls, Deparlisé, Amazing Maze, Schampuskrampus & Amazing Maze, Klangwonne, Jardin d´hiver, i.e.org.i.e.n., Portal Klement, Sam irl, Stereo TAM TAM, Der Heizkörper.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 26.12.2012 in der Roten Sonne in München (Maximiliansplatz 5) ab 21 Uhr statt. Der Eintritt kostet 7 Euro.

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons