tagebook von Heppel & Ettlich, tagebooks

Theater auf Spanisch mit dt. Übertiteln!

Im Rahmen der Reihe: DAS HEPPEL GEHT FREMD… feiert das teatro subversum die PREMIERE ihres neuen Stückes „La encrujicada – Der Scheideweg“! 

28-3011_TeatroSubversum_klein

Zwei Hotelzimmer, die sich in eines verwandeln. Zwei Liebespaare in unterschiedlichen Lebensphasen: ein junges Paar, frisch vermählt, voller Hoffnungen und Erwartungen an die Zukunft; das zweite Paar in den besten Jahren, erfahren und gleichsam ihre Zukunft schmiedend,  begegnen sich im Jetzt auf der Reiseroute der Liebe mit ihren Zweifeln, Illusionen, Entfremdungen und Entscheidungen.

Beide Paare stehen diese Nacht am Scheideweg: gesellschaftlicher Status oder Liebe, Macht und Geld oder Überzeugung, Ergeiz oder Einklang, Glück oder Bitterkeit, Suche oder Resignation.

Autorin: Ana Diosdado
Regie: Cecilia Bolaños
Besetzung: Carlos Aparicio, Débora Ávila, Cecilia Bolaños, Hugo de las Heras, Lola

Do 21. – Sa 23. November + Do 28. – Sa 30. November

Theater Heppel & Ettlich  |  Beginn 20:00  |  Einlass 19:00  |  Eintritt 15,- / 10,- Euro (Schüler/Stud.)

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons