Good Luck, Kultur

Rave im Innenhof: Munich House Vibes

Isabelle Karlsson

Ich bin doch nicht abgehoben nur weil ich einen Propeller auf dem Rücken hab.
Isabelle Karlsson

Letzte Artikel von Isabelle Karlsson (Alle anzeigen)

Pfiad di August – zum Abschied gibt’s einen Rave der Extraklasse mitten in der Stadt.

Audiofly

Audiofly

Die Rede ist vom Munich House Vibes. Im verborgenen Innenhof vom Café Cord  können Bassliebhaber die Spätsommersonne zu den Beats der House-Größen TiefschwarzAudioflyRuede HagelsteinChristian PrommerDomenic D`AgnelliDoppelHerz und Rafael Da Cruz antanzen. Die Initiatoren Philipp Kroth und Tonio Barrientos sind beide selbst als DJs, letzterer wird auch auflegen.

Mit dem Cafe Cord findet der Sonntags-Rave eine hervorragende Innenhof-Location unter freiem Himmel, abgeschieden vom Treiben der Stadt und doch mittendrin. Überdachung und die gemütlichen Lounge-Ecken sorgen für den richtigen Flair und ein entspanntes Ambiente. Und um Sonne und Mond gleichermaßen zu huldigen, ziehen die motivierten Freunde der Nacht anschließend weiter ins Pimpernel zu einem Secret Act.

mhv_FB_Titelbild

 

mucbook nimmt euch mit zur Gaudi. Wir verlosen 2×2 Karten für das Spektakel. Teilt die Liebe auf Facebook und seid dabei!

Open Air am 31. August, 12 bis 22 Uhr
Tickets: Abendkasse 15 Euro und im limitierten Vorverkauf für 10 Euro im Café Cord.

 

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons