schwarzfahrt_bus-strasse-1024x576
sponsored by TV Noir, tagebooks

Schwarzfahrt mal ganz legal – Auf Tonspur mit TV Noir und fritz-kola

TV Noir

TV Noir

2008 gründete Tex das crossmediale Songwriter-Format TV Noir, das heute mit mehr als 100 Millionen Youtube-Views und 1,5 Millionen Aufrufen pro Monat als erfolgreichster unabhängiger Pop-Kanal Deutschlands gilt. 210.000 Social-Media-Fans sprechen für sich, ebenso wie der Grimme Online Award, für den TV Noir 2009 nominiert wurde.
TV Noir

Schwarzfahrt, das klingt erstmal irgendwie illegal? Keine Sorge, denn bei dieser Art von „schwarzfahren“ taucht garantiert nicht überraschend eine KontrolleurIn mit strenger Stimme auf und bittet darum deine Fahrkarte zu sehen.

Ein Bus voller Schwarzfahrer

Bei der Schwarzfahrt handelt es sich um einen musikalischen Roadtrip von TV Noir und fritz Kola, der 2018 bereits durch Norddeutschland führte und nun, vom 15. bis 22. Juni, auf seiner zweiten Tour durch Bayern zieht.

In einem alten Doppeldeckerbus begeben sich Songschreiber und TV Noir Erfinder Tex, sowie der Schweinfurter Singer/Songwriter Matze Rossi auf eine Entdeckungsreise durch das bayerische Idyll. An insgesamt acht Tagen erkunden sie in Begleitung eines Filmteams Land und Leute und das immer mit Musik im Gepäck.

Matze Rossi, Berlin © Sebastian Madej

Jeden Tag machen sie dabei Halt an einer anderen Station und veranstalten dort dann Sessions, Song-Challenges und vieles mehr. Neben der Musik stehen dabei vor allem charismatische Originale und deren Geschichten und Leidenschaften im Fokus.

Auch aus der Ferne kannst du daran hautnah teilhaben. Denn das Team hält online alle Daheimgebliebenen auf dem Laufenden, dreht kleine Musikvideos, fängt die Geschichten der Reise ein und dokumentiert die schönsten Momente der Tour auf https://tvnoir.de/schwarzfahrt.

Zwei Stationen, die den Anfang und den Abschluss der Tour bilden, kannst du dir dabei schonmal fett im Kalender anstreichen:

Sei dabei an diesen zwei Stationen:

Startschuss im bayerischen Naturidyll

Am 15. Juni startet die Reise mit einem Konzert der beiden Singer-Songwriterkumpel Matze Rossi und Tex im Naturhotel Tannerhof in Bayrischzell. Das Hotel ist fast wie ein eigenes kleines Dorf in den Bergen, wobei das ehrwürdige Bauernhaus – die Alte Tann – das Herzstück bildet. Im großen Saal des Hotels kannst du dann sitzend, stehend oder tanzend den musikalischen Auftakt ausgiebig zelebrieren.

Der krönende Abschluss in München

Die Endstation des Roadtrips bildet der Halt am 22. Juni an der putzigen Minna Thiel, mitten in München. Dort wird es, neben kühlen Getränken und musikalischer Untermalung, natürlich auch das ein oder andere schwarz-weiße Schmankerl von unterwegs geben – und das alles bei freiem Eintritt!

Komm vorbei und zelebrier den krönenden Abschluss dieser musikalischen Reise durch Bayern und zugleich mit Mittsommer den längsten Tag des Jahres. Es gibt also gleich doppelten Grund zu feiern!


In aller Kürze:

Was? TV Noir Schwarzfahrt
Wann? 15. bis 22. Juni
Wo? verschiedene Stationen um Rosenheim
Weitere Infos? Findest du hier


Text: Natascha Krivenkos, Fotos: © TV Noir und Sebastian Madej

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons