Kultur, Live

Cleopatras Herz – The Lumineers kommen nach München

Monika Pfundmeier

Lumineers. Vor vier Jahren packte uns das erste Ho. Hey stampften die Füße, der Kopf kommt gar nicht erst zum Nachdenken. Ho Hey – gibt es jemand, an dem der Song der Lumineers vorbeigegangen ist?

Viel mehr als nur dieser Ohrwurm steckt in und hinter der Folk-Indie-Band The Lumineers. Der blondbärtige Wesley Schultz (vocals, guitar) und Jeremiah Fraites (drums, piano) starteten 2002 in Ramsey, New Jersey. Ihr Weg führte die Beiden 2005 nach New York, doch Über-die-Runden-Kommen gestaltete sich in Denver zunächst einfacher; und dort fanden sie  2010 auch musikalischen Zuwachs:  Neyla Pekarek (cellist and backing vocalist).
Musikalische Spuren hinterließen die Drei  mit Songs wie Stubborn Love. Was viele nicht wissen: Ihrem Takt folgt das Summen und Singen von „Hanging Tree“ – auf dem Sountrack der „Tribute von Panem“.

Nach 4 Jahren treten die Lumineers nun aus dem Schatten mit ihrem neuen – zweiten – Album und ihrer Welt-Tour:
Cleopatra (VÖ 8.4.2016).
Zu spät, zu eitel, zu feige, zu genügsam, zu ungeduldig, zu gierig, zu wankelmütig vergeben wir Chancen; unsere Fehler vergeben wir uns nicht. Wo sie uns doch lehren zu wachsen und uns liebenswert machen, verstecken wir uns stattdessen. Cleopatra schiebt die Fassade zur Seite und entzaubert die Illusion des Erfolgs, zerbricht den Zerrspiegel des perfekten Lebens. Lieber Herz, als Schein.

Mit Takt und Tönen, mit Herzblut leben und erzählen Lumineers von den Einzigartigkeiten und der Bedeutung, blicken auf das Sein hinter dem Schein – getreu ihrer Philosophie – oder wie Wesley sagt: „I think, the old fashioned way is the honest way.”

Lasst Euch anstecken vom neuen Musikvideo – Cleopatra – der Lumineers und genießt den Sound bis zum Konzert – live in München im Kesselhaus Zenith, am 22. November.

Mit seinem sehr eigenen Stil steht der Kanadier BAHAMAS als Vor-Act auf der Bühne.


In aller Kürze
Was? „Cleopatra“-World Tour
Wann? 22.11.2016, Einlass 18.30 Uhr
Wo? Kesselhaus Verlegt ins Zenith (Tickets behalten ihre Gültigkeit)
Tickets: über The Lumineers, eventim oder MuenchenTicket
Preis: derzeit ab ca. 40 €


Fotocredit: Propeller Music

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons