tagebook von Isarleben, tagebooks

Was trinkt eigentlich München?

Isarleben

Als Neu-Münchnerin gibt es so viel zu entdecken. Meine Eindrücke und hoffentlich auch bald Insider-Tipps möchte ich hier mit euch teilen. Meldet euch gerne bei Fragen, Anregungen und Wünschen unter info@isarleben.de
Isarleben

Letzte Artikel von Isarleben (Alle anzeigen)

Was wäre München ohne die Isar und was wäre die Isar ohne die passende Erfrischung im Fahrradkörbchen? Richtig, nur halb so gut. Klar, wer sein kühles Bier vergessen hat, kann sich am Kiosk an der Reichenbach-Brücke Nachschub besorgen und wer am Eisbach liegt, geht einfach zu Fräulein Grüneis. Aber leider muss man dort eben auch entsprechend anstehen. Also besser Getränke selbst mitbringen. Aber was?

Den ganzen Artikel könnt ihr auf ‚Isarleben‘ lesen.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons