sponsored by Tourismus Oberbayern, tagebooks

Urlaub zuhause kann so einfach sein! 3 Tipps für den nächsten Ausflug in Oberbayern

Oberbayern. Echt Bayern

Ob wir wollen oder nicht, wir müssen uns dringend mit dem Gedanken anfreunden, unseren Sommerurlaub ganz in unserer Nähe zu verbringen. Dass Bayern generell eine Region ist, in der das wunderbar geht, spielt uns da auf jeden Fall in die Karten. Nicht umsonst ist Oberbayern auch ohne Ausgangs- und Reisebeschränkungen ein beliebtes Urlaubsziel, das Gute liegt also näher als man denkt.

Doch wohin, wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht?

Auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugs- oder gar Urlaubsziel ist es häufig schwieriger, sich für eine der vielen Optionen in Oberbayern zu entscheiden, als überhaupt erst eine zu finden. Da kommt der Ausflugs-Ticker Oberbayern gerade recht! Über den Ticker erhältst du aktuelle News, Tipps und Aktionen am Zielort deiner Wahl – egal ob es dabei um Öffnungszeiten, Ticketverkauf oder den Stau auf dem Weg dorthin geht. Außerdem bekommst du Informationen zum aktuellen Gästeaufkommen und Wartezeiten bei Sehenswürdigkeiten und findest Alternativtipps, wenn dein Ausflugsziel aufgrund des schönen Wetters bereits zu überlaufen sein sollte. Dadurch lernst du nicht nur spannende neue Ziele und Orte kennen, sondern kannst dir schon von zuhause aus eine Menge Frust über einen misslungenen Ausflug sparen.
Gerade in Zeiten von Social Distancing ist es angenehmer, überlaufene Orte zu meiden und Ziele zu finden, wo man für sich eine Auszeit aus dem Alltag nehmen kann.

Um dir die Orientierung noch mehr zu erleichtern, möchten wir dir 3 Tipps für Ausflüge und Urlaub in Oberbayern geben.

Mit dem Schiff über die oberbayerischen Seen

Egal für welchen der Seen rund um München du dich entscheidest – eine Schifffahrt ist immer ein Highlight. Am Königssee kann man sich schnell mal wie auf einem Skandinavischen Fjord fühlen, vom Starnberger See aus bietet sich ein wunderbarer Anblick auf die umliegenden Villen und Schlösser, der Chiemsee lädt zu einem Ausflug auf die Herreninsel ein und vom Ammersee aus ist ein Abstecher ins Kloster Andechs immer eine gute Idee. Der Ticker bietet dir immer die neusten Informationen rund um die Bayerische Seenschifffahrt, sodass du dich gut auf deinen Ausflug vorbereiten kannst und informiert dich bereits im Vorfeld, ob die Tickets für eine Schifffahrt bereits ausgebucht sind.

Für Fans von Städtetrips

Um neue Städte kennenzulernen, muss man nicht in ferne Länder reisen, häufig reicht es, sich einmal in der direkten Nähe umzuschauen. Was weißt du zum Beispiel über Weilheim in der Tourismusregion Pfaffenwinkel? Und mal ganz ehrlich: Wie gut kennst du dich eigentlich wirklich in der Münchner Innenstadt aus? Auf einer Führung kannst du gut neue Ecken entdecken und Spannendes dazulernen. Hier findest du einfach aktuelle Termine für Führungen in allen Oberbayerischen Regionen, vielleicht ist da ja auch was für dich dabei.

Rauf auf den Berg!

Bayern ist bekannt für seine schöne Bergwelt. Also auf ins Umland und rein in die Natur. Doch eine Wanderung will gut geplant sein, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Mit Hilfe des Tickers kannst du dich über die Wetterlage und den Zustand der Wanderwege vor Ort informieren oder direkt eine passende Wanderung für deine Bedürfnisse finden. Außerdem findest du dort auch News von Hütten und Wirtschaften, dass du auch vor Ort weißt, wo du gut einkehren kannst.


Fotos: © Oberbayern.de

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons