Kurios, Leben

Wenn das Jahr am jüngsten

_MSC9459 Kopie_430

… fühlt man sich am ältesten. Die Faltenbacher-Connection hat das Barpersonal dieser Stadt in der Nacht zum Donnerstag wieder zum Gastro-Silvester geladen. Weit über 1000 Nachfeierwätige folgten dem Ruf ins Cafe Reitschule und Cavos. Volker Derlath war mit seinem Fotoapparat dabei. Ein Augenschmaus für alle, die nicht dabei waren.

_MSC9398 Kopie_430

Seit mehr als einem Jahrzehnt sorgt dieser Mann mit seinem NDW-de Luxe-Repertoir für die musikalische Untermalung des Rituals „Volker und die Folgsammen“

_MSC9419_430

_MSC9431 Kopie_430

Anzapfen wie der OB: Mit jedem Jahr geht das Schampus-Entkorken leichter von der Hand. Florian Faltenbacher vor dem großen Knall.

_MSC9463 Kopie_430

Die Gläser sind trotzdem immer viel zu schnell leer.

_MSC9519 Kopie_430

Aber um 4.30 Uhr war dann alles ganz schön bunt.
_MSC9560_430

Fotos: Volker Derlath

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons