Good Luck, Kultur, Was machen wir heute?

Zoo Escape – Record Release Show im STROM

Juliane Becker

Wer genug von glattgebügelten Synthesizer-Klängen und immergleichem Pop-Gedudel hat, sollte den Jungs von Zoo Escape am Freitag im STROM einen Besuch abstatten. Die präsentieren nämlich ganz offiziell ihr Debüt-Album “Apart From Love” und wecken damit Erinnerungen an wildere Zeiten. Und was zu gewinnen gibt’s auch!

zooescape

 

Zoo Escape plays Suicide Pop. Pentatonic plague relief – what we sell is what you need.
Suicide Pop – c’est quoi? Stell Dir vor, Brecht und Adorno wollten schon immer einmal eng umschlungen tanzen, aber bislang konnten sie sich nie auf einen Sound einigen. Auf ihrem offiziellen Debüt „Apart From Love“ präsentieren Zoo Escape eine Melange aus Powerpop, 77-Punk und Stones-like-Licks. Es gibt nichts Falsches in diesen Richtigen und dennoch schreiben wir 2015 und die Bandmitglieder sind erst Anfang 20.

Also haben sie diese Einflüsse, die sie lieben, genommen und daraus ihren eigenen Cupcake gebacken. Mit ein paar brandneuen Lebensmittelfarben extra, von denen sie vermuten, dass man den Verzehr überlebt. Aber was weiß man schon sicher – willkommen in der melodramatischen Welt des Suicide Pop! Der auditive kleine Tod mit Texten über Lohn und Brot, Zeitgeist, Rausch und triste Pflicht; nur über Liebe singt man nicht – noch nicht.

(c) Zoo Escape

Seit 2012 hat Zoo Escape knapp 150 Konzerte gespielt, von kleinen Clubs, DIY-Venues, Planwägen über mittlere Konzertsäle bis hin zu Bühnengrößen von ca. 1.000er Fassungsvermögen. Natürlich begeben sich die Suicide Popper dazu auch gern auf Reisen durch die gesamte BRD, die angrenzenden Ländereien oder den Rest der Welt. Am Freitag spielen die Münchner im STROM und haben liebenswürdigerweise auch noch ihre Freunde von den Brave Young Years und die Punkrock-Legende TV Smith mitgebracht. Es ist angerichtet.

Als besonderes Schmankerl verlosen wir unter allen Likes, Comments und Shares auf unserer Facebook-Seite 1×2 Gästelistenplätze für das Konzert am Freitag sowie die neue Platte “Apart From Love”. Das Wort Platte ist hier wörtlich zu verstehen – es handelt sich dabei nämlich um eine echte, richtige, edle Schallplatte. Ran an die Tasten!

STROM
Lindwurmstraße 88
80337 München

 

Beginn um 20:30 Uhr, Karten für 13 Euro an der Abendkasse

www.zooescape.de

Fotocredit: Zoo Escape

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons