Aktuell, Kurios

10 Gedanken die wir beim Maske Tragen doch alle haben

Hannah Langnau

guter Wein, gutes Essen, gute Freunde, ein bisschen was zum philosophieren - mehr brauch ich nicht
Hannah Langnau

Seit dieser Woche herrscht Maskenpflicht in Bayern. Wir sind auf jeden Fall für ein Tragen von Masken in der Öffentlichkeit – schaden kann das auf keinen Fall. Trotzdem fängt der eigentliche Wahnsinn beim Tragen erst an! Bequem sind diese Dinger leider gar nicht und dass Masken der neue Fashiontrend werden können wir uns auch noch nicht so ganz vorstellen. Wir haben mal aufgeschrieben, was wir uns doch eigentlich alle denken!

Und wie genau soll ich jetzt atmen?

via GIPHY

Sieht man eigentlich wenn ich Lächle? Ich dachte man lacht mit den Augen?

via GIPHY

Hab ich komische Ohren oder halten diese blöden Masken bei den anderen auch nicht?

via GIPHY

Hä, was ich hör dich nicht? Schreie ich eigentlich?

via GIPHY

Jetzt bloß nicht ins Gesicht fassen, sonst bringt das alles nichts! Mist, meine Nase juckt.

via GIPHY

Brauch ich eigentlich zu jedem Outfit die passende Maske? Und warum sind die eigentlich so teuer?

via GIPHY

Ist eine Blümchenmaske jetzt süß oder total peinlich?

via GIPHY

Tut es eine Skimaske eigentlich auch?

via GIPHY

Warum ist mir so heiß? Unter dieser Maske hat es bestimmt 3000 Grad!

via GIPHY

Warum hat der keine Maske auf? Das ist voll verboten!

via GIPHY


Beitragsbild: © Unsplash

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons