Aktuell, Kultur, Live, Was machen wir heute?

Aus dem Geisterhaus nach München: Coilguns im Unter Deck

Sophia Hösi

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi

Am Donnerstag wird es heavy und laut im Unter Deck, da kommen nämlich die Coilguns zu Besuch – eingeladen von der freshen Münchner Booking-Agentur Holy Fingers, die uns schon ein paar einzigartige Konzerte beschert hat. Mit im Gepäck haben sie ihr neu erschienenes zweites Album „Millennials“. Die Band aus der französischen Schweiz ist für ihre wilden Live-Shows bekannt und passt, was ihren Stil angeht, in keine Schublade.

Black-Metal, Hardcore, Mathcore… Coilguns

So findet das geübte Ohr Elemente aus Black-Metal, Sludge, Grind, Hardcore, Mathcore, Tech’n’Roll und Noise. Für alle anderen — das klingt dann so:

Nicht nur bei ihren Shows setzt die Band auf Live-Sound, ihr Album hat sie vollständig live  und analog aufgenommen. Auch eine Nachbearbeitung fiel größtenteils aus. Die Aufnahmen fanden in einem Gruselhaus irgendwo in der deutschen Pampa statt, was den Stil und die Stimmung maßgeblich beeinflusste.

Auch abseits von den Coilguns sind die Bandmitglieder sehr aktiv: so sind Louis Jucker, Jona Nido, Luc Hess und Donatien Thiévent in unterschiedlichen anderen Bandprojekten vertreten. Das bekannteste darunter ist das Prog-Metal Kollektiv THE OCEAN. Aber auch wer letztes Jahr auf dem Konzert von CLOSET DISCO QUEEN im Unter Deck war, kann ein wenig einschätzen, was am Donnerstag passieren wird.

Nicht verstecken muss sich neben Coilguns der Support im Unter Deck: Der kommt nämlich von der Münchner Band Concierge. Also Freunde der lauteren Töne: Auf ins Unter Deck!


In aller Kürze:

Was? Holy Fingers präsentiert Coilguns (CH) und Concierge

Wann? Donnerstag, 15.03.2018 Einlass 20:00 | Beginn 20:30

Wo? Unter Deck

Tickets: 10€


Beitragsbild: © Noé Cauderay

No Comments

Post A Comment

Das neue MUCBOOK Magazin #10

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Bestellen unter:
https://shop.mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 5 Euro
zzgl. 1 Euro Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons