Aktuell, Kultur, Was machen wir heute?

Schlendern, Tratschen, Trinken: Am Samstag ist Hofflohmarkt im Westend

Bettina Theissmann

Kreativität mit Blick in die Zukunft - Fragen die uns alle irgendwann beschäftigen!
Ich schreibe über die schönen Dinge im Leben, unsere Inspirationsquellen - alles was
Spaß macht, neue Ideen und Konzepte mit jeder Menge Kreativität und Hauruck.

#picturedbybetty
picturedbybetty@gmail.com
Bettina Theissmann

Für diesen Tag wird ausgemistet, sortiert, zusammengepackt und vorbereitet. Wir laden Freunde ein, backen Kuchen und stellen Bier kalt. Die Münchner Hofflohmärkte begeistern jedes Jahr Nachbarn, Besucher und Viertel-Endecker. Und am kommenden Samstag, den 3. Juni ist unser Westend dran. Von 10 Uhr bis 16 Uhr wird gefeilscht, getratscht, getrunken und gelacht. Kommt vorbei und genießt den Hinterhofflohmarkt in unserem geliebten Viertel!

Alle teilnehmenden Höfe und Stationen findet ihr hier.

Dort steht ein Plan bereit auf dem ihr neben den Hinterhöfen ein paar weitere feine Adressen im Westend finden könnt. Die Stadtfavoriten von René Götz veranstalten jedes Jahr als erfahrenes „Ein-Mann-Unternehmen“ mit zahlreichen fleissigen und engagierten Freunden, Helfern und Nachbarn die Hof- und Gartenflohmärkte in diversen Vierteln. Genießt die bunte Tour durch die verschiedenen Quartiere unserer charmanten Millionenstadt.


Beitragsbild: Hofflohmärkte München

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons