Kultur, Leben

Bookuck- Geheimtipps: Alle wichtigen Büchertipps von Münchens Buchhändlern für diesen Sommer!

Ella Tiemann

Ella Tiemann

Kunstgeschichte-Studentin // Musikredakteurin bei M94.5 // Autorin bei MUCBOOK // Mein Herz schlägt für Bildende und Darstellende Künste, beat-lastige Musik, düstere Film Noir-Frauencharaktere, Konkrete Poesie, Pferdeseelen und das bayerische Voralpenland.
Ella Tiemann

In unserer Reihe Bookuck fragen wir die Münchner Buchhändler: Was sind eure Buch-Tipps für diesen Sommer und die schönsten Orte der Stadt um sie zu lesen? In der zweiten Ausgabe lest ihr die Empfehlungen der Sendlinger Buchhandlung.

Das Buch für diesen Sommer:

Chimamanda Ngozi Adichie: Americanah

americanah

Ein Buch, das jeder Münchner gelesen haben muss:

Josef Bierbichler: Mittelreich

Bierbichler_Mittelreich

Das persönlich schönste Cover des Jahres:

Verena Boos: Blutorangen

Buchcover-Verena%20Boos%20Blutorangen

Das Buch, das ich immer wieder lese. Wie oft wurde es schon gelesen?

Michail Bulgakow: Meister und Margarita [3x]

8176QUbTAnL

– Geheimtipp: Der schönste Ort, um in München ein Buch zu lesen:

Mittags der Garten/Innenhof der Trattoria da Paolo, einem sardischen Retaurant hier in Sendling. Die Passende Lektüre dazu:

Michela Murgia: Murmelbrüder. Eine Geschichte aus Sardinien

murgia-cover

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons