Was machen wir heute?

Das H A S E N B E R G L kommt ins Westend…

Gloria Grünwald

…mit einer Ausstellung! Das Hasenbergl hat von allen Münchner Stadtteilen wohl mitunter den schlechtesten Ruf weg. Zehn junge Leute aus München haben sich im Rahmen des Foto- und Videoprojekts „Gruppe Übungsraum“ über ein Jahr genauer mit dem Stadtviertel und seinen Bewohnern auseinander gesetzt.

Aus der Zusammenarbeit der Färberei (Kreisjugendring München-Stadt), der Initiativgruppe (IG Feuerwache) und der Münchner Stadtbibliothek / update. jung & erwachsen, entstand das Projekt. Gefördert wird es von der CASTRINGIUS Kinder- und Jugendstiftung. Über den Verlauf eines Jahres haben die jungen Foto- und Videokünstler zunächst die benötigten Techniken erlernt, um dann ihre Eindrücke und Erlebnisse festzuhalten und gemeinsam eine Ausstellung mit den Ergebnissen ihrer Arbeit zu kreieren. Zu sehen ist die Ausstellung ab heute, dem 13. März, im Zwischennutzungsprojekt Köşk im Westend, wo sie ab 19 Uhr eröffnet wird. Einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausstellung und die Vernissage heute Abend gibt es hier:

Pressefoto1

40x60_DSCN5389

DSCN5051

Pressefoto3

DSCN5050

Was? Austellung „HASENBERGL“, Gruppe Übungsraum, Eintritt frei
Wann? Vernissage: 13. März 2015 ab 19 Uhr mit Musik von layo
Dauer der Ausstellung: 14. – 15. März 2015
Öffnungszeiten: täglich 16 bis 20 Uhr
Wo? Köşk, Schrenkstr. 8
www.koesk-muenchen.de

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons