tagebooks, Yogadude

Die 10 nervigsten Yogalehrer-Typen

Yogadude

Echte Männer machen Yoga: Der Yogadude schreibt in seinem Blog über Yoga und das Leben aus Männersicht. Irgendwo im Niemandsland zwischen Räucherstäbchen und Lagerfeuer beschreibt er, wie Yoga sein Leben verändert und ihm dabei hilft, mit dem ganzen Stress besser fertig zu werden. Immer mit auf der Matte: Genügend Ernst für Yoga und genügend Humor fürs Leben. Namaste.
Yogadude

Die Zeit vergeht viel zu schnell. Irgendwie habe ich doch gerade erst mit der Ausbildung begonnen und in vier Wochen ist der ganze Spaß schon wieder vorbei. Und ich bin offiziell Yogalehrer. So langsam aber sicher gewöhne ich mich an den Gedanken in der Jogginghose zur Arbeit zu gehen (das steht übrigens ganz oben auf meiner „Bucket List“). Auch wenn es mich selbst noch etwas überrascht, dass ich mit Anfang vierzig einen neuen Beruf erlerne, ist der Weg vom gestressten Werber zum gechillten Yogi gar kein so seltener.

Dazu kommt, dass ich Veränderung mag, nicht ohne Grund habe ich in den letzten zehn Jahren ungefähr zehn verschiedene Adressen gehabt. Und jeder Neuanfang ist auch irgendwie eine weiße Leinwand, auf der man sich als Mensch neu erfinden kann. In meinem Fall als Yogalehrer.

Klarer Fall für die Typberatung

Ich habe in meinem bisherigen Leben nicht nur überdurchschnittlich viele Wohnungen bewohnt, sondern auch mehr Schulen besucht als vielleicht unbedingt nötig gewesen wären. Auffällig dabei: Meine Lehrer waren alle irgendwie gleich. Es gab den coolen Kumpeltyp (Sport), die psychisch angeknackste Junggebliebene (Kunst), das humorlose Muttersöhnchen (Mathe) und den lebensfrohen Alkoholiker (alle Fremdsprachen).

Okay, das war fies und ich will es nicht verallgemeinern. Aber es GIBT diese Typen – zumindest in Einzelfällen. Vielen Einzelfällen. Und auch bei den Yogalehrern lassen sich, nach einigen Jahren Praxis und vielen besuchten Yogaschulen in mehreren Ländern, eindeutige Typen identifizieren.

Und los geht es mit dem Vorleser, dem Animateur oder dem Prediger auf dem Block vom Yogadu.de

Tags:
No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons