tagebook von M94.5, tagebooks

Die M94.5 Jahreschartshow im Feierwerk: Die besten Songs des Jahres!

M94.5 Jahreschartshow

Ein Jahr in der Musikredaktion von M94.5 ist für Songs wie eine Wüstendurchquerung – nur die Besten kommen durch! Am Ende bleiben 25 übrig. Songs, die es geschafft haben, sich unter der harten Konkurrenz zu behaupten. Und diese 25 Portionen Crème de la Crème der jungen Musikszene präsentiert euch M94.5 auch dieses Jahr wieder auf der großen Jahreschartshow. Im Countdown stellen wir euch die besten Tracks 2015 vor. Einige davon live on Stage! Rundherum gibt es vorweihnachtliches Remmidemmi vom Allerfeinsten und im Anschluss eine fette Aftershow-Party. Für alle Daheimgebliebenen übertragen wir die Show in voller Länge auf M94.5.

Dieses Jahr mit:

Sven van Thom
[Pop, Rock, Alternative, Singer/Songwriter | Berlin]

Vorteilspack
[Acoustic | München]

+ 9 VOLT (9V)
[Electropunk | München]

+ Zoo Escape
[Punk-Rock | München]

 

Mehr zu den Künstlern:

SVEN VAN THOM
…ist ein Singer/Songwriter aus Berlin. Er singt auf Deutsch. Seine Lieder lassen das Publikum zwischen schöner Melancholie und ausgeprägter Albernheit hin und her schwanken. Im August 2015 erschien sein drittes Album. Es trägt den Namen „So geht gute Laune!“ 2008 veröffentlichte Sven van Thom sein Debüt-Album „Phantomschmerz“. Daraus wurden zwei Singles ausgekoppelt: „Trauriges Mädchen“ – ein Duett mit Synje Norland – und „Schatz, halt’s Maul“. Mit „Jaqueline (Ich hab Berlin gekauft)“ nahm er 2009 am Bundesvision Song Contest teil und belegte für Brandenburg einen 9. Platz.

VORTEILSPACK
Auch wenn es der Name vermuten lässt – Vorteilspack ist weder eine Punk-Band, noch wird auf Deutsch gesungen. Vorteilspack nennt sich vielmehr ein junges Trio, das tiefgründigen, englischsprachigen Akustik-Pop macht. Charakteristisch sind atmosphärische dreistimmige Gesangspassagen, ausgefallene Akustik- und E-Gitarren-Begleitungen sowie minimalistische teils experimentelle Arrangements. Langweilig wird es nie – schließlich wechseln sich Max Grüner (Akustik- und E-Gitarre, Mundharmonika, Gesang) und Jakob Schuster (Akustik und E-Gitarre) mit dem Leadgesang ab. Jonas Dannecker ist „die Band“ und ist neben Backgroundgesang, je nach Song, für groovigen Percussionbeats oder virtuose Saxofonsoli zuständig.
Nachdem Vorteilspack im vergangenen Jahr in der Münchner Bandszene angekommen ist, veröffentlichten sie im Februar ihr erstes Album „Alone on an Island“.

9 VOLT (9V)
Elektropunk on low battery – 9V zaubert experimentelle Partymusik aus Samplern, selbstgebauten Synthesizern, Spielzeug-Keyboards, Drumcomputern, Effektgeräten sowie auch echten Drums und Gitarren. Das Ergebnis: solide, batteriebetriebene, elektronische Musik ohne Computer und Stromkabel.

ZOO ESCAPE
Dass Zoo Escape auf 77-Punk-Rock stehen, dürfte sich schwer leugnen lassen. Aber sie können und wollen auch zu Bob Dylan’s Texten, Keith Richard’s Gitarrenspiel und Chuck Berry’s Rhythmen kein Auge zu tun. Seit 2010 haben sie knapp über 200 Konzerte gespielt, von kleinen Clubs, DIY-Venues und Planwagen über mittlere Konzertsäle bis hin zu Bühnengrößen von ca. 1000er Fassungsvermögen.


Infos in aller Kürze:

Was? Die M94.5 Jahreschartshow
Wo? Konzertlocation: KRANHALLE
Wann? 11. Dezember, Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr
Karten? Abendkasse: 5€

Fotocredit: (1) Flickr/David Schiersner via CC BY 2.0 Lizenz

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons