Aktuell, Good Luck, Kultur, Live

Entstaubt eure Zelte für den Auftakt der Festivalsaison beim Puls Open Air 2018 – wir verlosen Tickets!

Steffen Möller

“Anything worth doing, is worth doing right.”

- Hunter S. Thompson
Steffen Möller

Die Sonne zieht wieder längere Bahnen, die Hosen werden kürzer und die Festivalsaison klopft wieder an euren verstaubten Zelten! Das Zelt, verdammt, war das nicht noch vom letzten Festival kaputt? Höchste Eisenbahn, das Equipment zu checken! Denn am 8. – 9. Juni findet bereits zum dritten Mal in Folge das Puls Open Air in Geltendorf statt.  

Fantastisches Line-Up

Beim Line-Up haben die Kollegen von Puls mal wieder den Zahn der Zeit getroffen und lassen sich nicht lumpen. The Wombats, Lary, Sofi Tukker, Die Höchste Eisenbahn, Kraftklub und allerlei Freunde von den Jungs aus Karl-Marx-Stadt wie Gurr, Faber, TRETTMANN, Zugezogen Maskulin und Drangsal.
Und wartet, was ist das? Ein Secret Act? Verdammte Axt! Aber der wird erst am Samstag bekanntgegeben! Wie aufregend!

Konzerte, Konzerte, Konzerte (und Workshops und Vorträge und Yoga!)

Neben den unzähligen Gigs auf dem traumhaften Gelände rund ums Schloss Kaltenberg, könnt Ihr zudem bei Vorträgen und Workshops teilnehmen. Unter anderem zeigt euch Tereza das perfekte Beatmatching und wie man als DJ durchstartet. Seid spontan bei Roger Rekless und freestylet mit dem Münchner Rapper oder startet den Tag mit einer Yoga-Session mit Milena.

Jetzt könnte ich euch natürlich Bands wie Wombats oder Antilopen Gang vorstellen, aber da erzähle ich euch wohl kaum etwas Neues. Viel lieber stelle ich euch meine persönlichen Favoriten des diesjährigen Puls Open Airs auf.

Meine Favoriten

So zerbrechlich wie hauchdünnes Porzellan und zeitgleich voller Lebensfreude singt sich die Wahlberlinerin Dillon in die Herzen jeglicher Kritiker. Vergleiche mit Lykke Li, Feist und sogar Björk sind nicht von der Hand zu weisen. Um dich zwischen Stagediving, Crowdsurfing und Pogen ein wenig zu entspannen, solltest du am Samstagabend unbedingt mal bei der Pyramidenbühne vorbeischauen.

Lary ist die Frontfrau der Future-Deutsche-Welle-Bewegung, kurz FDW, und deutsche Königin des progressiven RnB á la Beatgees, die neben einigen Beats für Lary unter anderem auch schon für Produktion für Curse, Namika, Kat Vinter, Olsen und Lena Meyer Landrut verantwortlich waren. Supported wird Lary übrigens schon seit Beginn ihrer Karriere von Jan Delay, Curse, Motrip und vielen Weiteren. Höchste Zeit, dich selbst von ihren Qualitäten zu überzeugen! Raus aus dem System und rauf auf die Bühne!

Unbeschwert touren die vier Jungs aus Berlin seit 2011 durchs Land und erfreuen das Publikum mit poetischen Texten, leichtfüßigen Gitarrenriffs und eingängigen Hooks. Seit dem Erscheinen der Debut-LP „Schau in den Lauf Hase“, schauen nicht nur wir, sondern auch alle Kritiker begeistert auf die Band – die darauffolgende LP „Wer bringt mich jetzt zu den Anderen“ hat das nochmal bestätigt. Die Höchste Eisenbahn sind ebenfalls Samstagabend auf der Pyramidenbühne anzutreffen.

Passend zur After-Hour-Party findet man den französischen Beatmaker und MPC-Künstler Fakear, alias Theo Le Vigoureux Samstag auf der Waldbühne. New French Touch gepaart mit Vocal-Sampling und atmosphärischen Beats aus südostasiatischen Gefilden tragen euch durch die Nacht. Fakear bewegt sich zwischen Bonobo, RJD2, Emancipator und Odezsa und bringt dennoch seinen ganz eigenen Stil in die Musik.

+++Wir verlosen Tickets+++

Bock bekommen? Gut, denn wir verlosen 2×2 Tickets für das Festival inkl. Camping! Lass uns einfach hier unten einen Kommentar stehen und mit etwas Glück gehst du mit deinem/deiner Lieblings-Festivalbegleitung auf Schloss Kaltenberg feiern!


In aller Kürze:
Was? Puls Open Air 2018
Wann? 08. – 09.06.2018
Wo? Schloss Kaltenberg, Geltendorf
Tickets gibt es ab 60,00 Euro.
Alle weiteren Infos findest du auf der Website vom Festival


Fotos: © Steffen Möller

53 Comments
  • Felix Krasowsky
    Posted at 09:33h, 07 Juni

    MUCBOOK lass zusammen aufs Puls gehen! Unendlich Bock. Unendlich Blog.

  • Cora Wucherer
    Posted at 17:28h, 07 Juni

    Wär der Hammer!

  • Marlies Achtzehner
    Posted at 00:10h, 08 Juni

    Wär der Wahnsinn!!

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons