Kultur, Was machen wir heute?

Schau hin!

Letzte Artikel von Julia Zetz (Alle anzeigen)

Christoph_Rathgeber_2011,_No2

Zivilcourage ist, sich für andere einsetzen, helfen, wenn andere Hilfe brauchen. Zivilcourage ist auch gegen Schweigen und Wegschauen. Ein Zusammenschluss aus Künstlerinnen und Künstlern um Astrid Behrens, Susanne Hanus, Silke Markefka, Christoph Rathgeber, Alp Tigli, Tatjana Utz, Nikolai Vogel und Silke Witzsch zeigt in der Münchner Färberei diesen Donnerstag und am 27. November von 16-20 Uhr die Ausstellung „Fragile. Handle with Care.“.

A.Behrens,_Mann_geht_u¦êber_Wasser,40x40cm

Zusammen mit dem Verein „Zivilcourage für ALLE e.V.“ zeigen die Künstlerinnen und Künstler auf ganz unterschiedliche Art und Weise ihre Sicht von Zivilcourage. Es geht dabei nicht nur um das Offensichtliche, einen Angriff, sondern auch vielmehr um die Fragilität des Alltäglichen. Das Projekt will zum Mitwirken aufrufen, nicht mehr Wegsehen, sondern Handeln, wenn andere Hilfe brauchen.

silke_markefka

Fragile. Handle with Care
19.11. und 20.11.2011 von 16-20 Uhr
24.11. bis 27.11.2011 von 16-20 Uhr
Färberei Claude-Lorrain-Str. 25 Rgb.

silke-markefka-aufwachen-1

Fotos: Färberei

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons