Leben, Nach(t)kritik

Ganz entschieden unentschieden

Letzte Artikel von Julia Zetz (Alle anzeigen)

ganz_entschieden

Wir alle wissen nicht immer, wie wir uns richtig entscheiden sollen. So oft stehen wir vor der Frage: Was soll ich tun? Simone Bauer (21) hat aus mit Grundsatzfrage ein ganz charmantes Buch geschrieben.

Simone Bauer ist 21 Jahre alt und ist im beschaulichen Burglengenfeld aufgewachsen. Bereits mit 14 Jahren begann sie zu schreiben, zu Anfang nur für Freunde, doch irgendwann drängte sich der Wunsch nach mehr auf. Ein Buch sollte es sein. Doch bis es soweit war, verging viel Zeit und viele Ideen.

Die 21-jährige hatte viele Ideen, kreative und unterhaltsame, doch der Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf war nicht überzeugt von der talentierten Autorin. Nach vielen weiteren voll geschriebenen Seiten, konnte sie endlich überzeugen. Die Lektoren des Verlags wollten sie kennen lernen. Bepackt mit vielen Ideen reiste Simone nach Berlin.

Von der Idee zum Buch – an einem Wochenende

In Berlin konnte Simone ihrer Kreativität freien Lauf lassen und den Lektoren ihre Idee schildern. Diese zeigten sich so interessiert, dass sie zusammen die Charaktere ihrer Geschichte formten. Und dann ging alles ganz schnell. „Mein Buch habe ich eigentlich an vier Wochenenden geschrieben“, sagt Simone. „Ich habe zuerst den Anfang und dann den Schluss geschrieben.“. Die Charaktere seien aber frei erfunden, sagt Simone, aber die Hauptfigur ähnle ihr doch ein bisschen.

Eine Idee für ein neues Buch hat Simone schon, aber im Moment erlaubt ihr Vollzeitjob kein zweites Buch. Autorin will sie schon werden. „Ich hätte gern ein Haus am Strand.“, sagt Simone und lächelt dabei.

Das Buch „GANZ ENTSCHIEDEN UNENTSCHIEDEN“ erscheint im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag und kostet 9,95 Euro.

Ähnliche Artikel

1Comment

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons