sponsored by Knuspr, tagebooks

Frische Lebensmittel direkt nach Hause geliefert – bei Knuspr kann man jetzt den ganzen Wocheneinkauf bestellen

Knuspr

Wusstest du, dass jede*r Deutsche jedes Jahr im Schnitt rund fünf Tage im Supermarkt verbringt und immerhin ganze zwei Tage auf dem Weg hin und zurück? Wäre doch schön, diese Zeit anders zu verbringen, oder?

Kein Problem: Im Gegensatz zum konventionellen Supermarkt kannst du bei Knuspr ganz bequem von zuhause aus über die Website oder die App deinen Wocheneinkauf erledigen. Dein Einkaufskorb wird dir dann schnell und unkompliziert innerhalb von drei Stunden nach Hause geliefert.

Jetzt aber nochmal von vorn: Was hat es mit Knuspr auf sich?

Beim Online-Supermarkt Knuspr hast du die Auswahl aus einem Vollsortiment von rund 9000 Artikeln , egal ob Lebensmittel, Haushaltprodukte oder allem, was du sonst im Alltag benötigst. Besonders am Herzen liegt dem Team von Knuspr, dir qualitativ hochwertige und regionale Produkte von lokalen Anbietern, landwirtschaftlichen Bet rieben und kleinen Manufakturen zugänglich zu machen. 30% der angebotenen Produkte kommen aus der Region. Im Shop findest du eine große Auswahl an Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Milchprodukten und Backwaren, die von kleinen Betrieben in kleinen Mengen hergestellt werden und sonst gar nicht regulär im Supermarkt zu finden sind. Damit schafft Knuspr gekonnt den Spagat zwischen konventionellem Supermarkt und Hofladen. Auch für Vegetarier*innen und Veganer*innen ist gesorgt: Die große Auswahl kann sich wirklich sehen lassen!

Vom Hof direkt auf deinen Tisch

Wenn das Team hinter Knuspr von regionalen Produkten spricht, dann meint es das auch so: Das Lager, von dem aus die Einkäufe zu dir nach Hause gebracht werden, liegt in Garching, die Zulieferer und Produzenten der regionalen Produkte sind höchstens eine Fahrstunde von dort entfernt. Das ist einerseits besonders nachhaltig und klimafreundlich, sorgt aber auch dafür, dass du mit der höchsten Frische und Qualität rechnen kannst! Was morgens noch auf dem Feld geerntet wurde, kann also abends schon bei dir auf dem Tisch stehen. Egal ob feldfrische Erdbeeren, Süßkartoffeln aus Ismaning oder bayerischer Ingwer und Kurkuma aus Neufarn – frischer geht es in München nicht!

Doch wie genau läuft das mit der Lieferung eigentlich ab?

Um eine schnelle und zuverlässige Anlieferung zu garantieren, setzt Knuspr auf zuverlässige und sympathische Fahrer, sowie auf eine eigene Fahrzeugflotte, die ganz nachhaltig mit gasbetriebenen Fahrzeugen ausgestattet ist. Deine Einkäufe werden je nach Bedarf gekühlt und dir bis an die Haustür gebracht, du musst also nicht selbst schleppen.

Geliefert wird von Montag bis Samstag zwischen 7:00 und 22:00 Uhr und das Liefergebiet umfasst sowohl die Stadt München, als auch die Gemeinden Aschheim, Eching, Feldkirchen, Garching, Gräfelfing, Grünwald, Haar, Ismaning, Karlsfeld, Neubiberg, Neufahrn, Neuried, Oberschleißheim, Ottobrunn, Planegg, Pullach, Putzbrunn, Unterföhring, Unterhaching, Unterschleißheim, Taufkirchen, Oberhaching, Krailling, Vaterstetten, Kirchheim und Heimstetten.

Solltest du Mehrwegbehälter, Getränkekisten oder einzelne Pfandflaschen zuhause haben, können die Mitarbeiter*innen diese bei der Zustellung wieder mitnehmen, der Pfandbetrag wird dir wieder gutgeschrieben und kann mit deinem nächsten Einkauf verrechnet werden. Auch die Papiertüten, in denen dein Einkauf geliefert wird, kannst du den Zusteller*innen wieder mitgeben, das Recycling wird dann für dich übernommen.

Jeder Erstbesteller bekommt eine Geschenktasche im Wert von 30€

Möchtest du das alles einmal ausprobieren? Dann bestelle jetzt und erhalte zusätzlich zu deiner ersten Lieferung eine Schmankerl-Tüte mit Waren im Wert von 30 Euro gratis dazu. Die Liefergebühren bekommst du die ersten drei Male außerdem frei Haus obendrauf.
Hier kannst du bei Knuspr bestellen.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons