Monaco-duck
tagebook von Hallo Schönes, tagebooks

Hallo Schönes! Am 7. September mit Monaco Duck auf der Shopping-Nacht im Stierblut-Store

Hallo Schönes

Am Freitag, den 07. September, heißt es wieder HALLO SCHÖNES, dieses Mal bis spät in die Nacht und das mitten in der Münchner Innenstadt. Gleichzeitig findet nämlich auch die lange Shopping-Nacht statt. Das bedeutet für uns: Yeah, Ausreden für ewiges Bummeln not needed!
Hallo Schönes

Am 7. September ist es wieder so weit: Unser Designer-Sale „Hallo Schönes“ geht in die nächste Runde! Diesmal im Stierblut, im Herzen der Münchner Innenstadt, zur langen Shopping-Nacht. Damit du weißt, auf was für Labels du dich freuen kannst, stellen wir sie dir hier bereits vor. 

Das dritte Label im Hallo Schönes Designer Sale Bunde ist das Münchner Unternehmen Monaco Duck.

Ende 2014 starteten Julian Hermsdorf und Carl Warkentin als absolute Quereisteiger in die Modebranche. Sie wollen bewusst nicht den kurzweiligen Trends hinterher jagen, sondern nachhaltig und fair produzierte Produkte herstellen. Und zwar mit einem der ältesten Materialen der Welt, nämlich Loden. Damit ist Monaco Duck das erste Unternehmen, das das traditionsreiche Material für Schuhe und Taschen nutzt. Heute werden ihre Schuhe sogar bei Konen, Lodenfrey und Hirmer verkauft.

Aber was ist Loden eigentlich?

Loden besteht aus 100 Prozent aufwendig verarbeiteten, reine Schafschurwolle. Selbstverständlich vom lebendigen Tier. Die Gründer legen großen Wert darauf mit einem nachhaltigen Rohstoff zu arbeiten, der weder wertvolle Ressourcen verbraucht, noch chemische Zusätze enthält.

Monaco Duck schlägt die Brücke zwischen Lifestyle und Tradition

monaco-duck-damenschuhe

Seit 2014 steht das Unternehmen mit der Ente mit Gambsbart-Hut auf dem Logo für Regionalität, Tradition und Innovation. Die Kollektion besteht aus exklusiven Loafern, Sneakern, Boots sowie Weekender aus dem schönen bayrischen Loden. Es sind Schuhe für jeden Anlass und für jeden Typ dabei für charmante Frauen, stilvolle Genießer, Großstadtsurfer mit Weltenbummlerherz.

Gefertigt wird übrigens in den italienischen Marken (le Marche), der Region wo die besten Schuhmacher der Welt seit Generationen zu Hause sind. So kann Monaco Duck mit ausgewählten Traditionsbetrieben und Schuh-Manufakturen nah am Heimatmarkt München für beste Qualität und vor allem für kurze Transportwege garantieren.

A post shared by MONACO DUCK (@monacoduck) on

 

Nur zur „Nachtschwärmer“ Kult(ur)Nacht bis 24 Uhr geöffnet

In der gesamten Innenstadt präsentiert sich an dieser besonderen Nacht, am 7. September, zusätzlich die Münchner Künstlerszene auf den Straßen. Zwischendrin haben immer wieder teilnehmende Geschäfte offen, durch die man fast wie im Sommerurlaub noch spät abends bummeln kann. Die „Nachtschwärmer“-Nacht mit Late-Night-Shopping ist nämlich die einzige Veranstaltung in München, bei der die Geschäfte in der Innenstadt bis 24 Uhr geöffnet haben.

Außerdem erwarten dich an diesem Abend im Stierblut Store:

  • DIY-Siebdrucke vor Ort zum selber Drucken mit Stephanie Schmitz von der WerkBox³ (bring deine eigenen Textilien zum Bedrucken mit und zahle nichts oder kaufe Shirts & Taschen bei uns)
  • Live-Tattoo(!)session im Stierblut-Schaufenster
  • Eine kleine Mucbook-Leselounge zum Entspannen direkt vor dem Laden.

In aller Kürze:

Was? „Hallo Schönes“ Designer-Sale zur langen Shopping-Nacht
Wann? 7. September bis 24 Uhr geöffnet
Wo? Stierblut, Sendlinger Str. 37, 80331 München

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons