Aktuell, Kultur, Live

Rrrrrrrrratlesnake: King Gizzard And The Lizard Wizard in der neuen Theaterfabrik am 11.3. (Ausverkauft)

Wer die Musikpresse momentan auch nur peripher verfolgt, ist 2017 wohl kaum an „King Gizzard & The Lizard Wizard“ vorbei gekommen. Sage und schreibe fünf LPs haben die australischen Psych-Garage-Rocker anfang letzten Jahres angekündigt. Gesagt, getan. Pünktlich zu Silvester wurde kürzlich das fünfte und bis dato neueste Album „Gumboot Soup“ auf digitalen Kanälen wie Bandcamp oder Spotify veröffentlicht. Punktlandung also!

Rrrrrrrrratlesnake…

Ein solches Veröffentlichungstempo ist natürlich so wahnwitzig wie überambitioniert, hat man ja auch die Jahre davor nicht komplett untätig verbracht (immerhin acht Studioalben in 2012-2016). Von den neueren Alben gilt wohl „Flying Microtonal Banana“ als guter Einstieg und komplettestes Werk. Darauf zu hören ist auch der krautrockig-verspulte Hit „Rattlesnake“, der mir seit einigen Wochen nicht mehr aus dem Kopf geht. Das Video ist irgendwo zwischen LSD-Trip, Vaporwave-Optik und Nintendo64-Hommage angesiedelt und zeigt die hippiesk anmutenden Australier in einem Polygon-Wunderland. („Fun fact“: Echsen gelten Klapperschlangen als eine Nahrungsquelle, auch wenn diese manchmal doch sehr flink ausweichen.)

Apopros Polygone: Das vorletzte Studioalbum „Polygondwanaland“ ist eine komplette Open Source-Veröffentlichung. Das heißt zum einen, dass Downloads sowieso for free sind. Darüber hinaus wurden aber sogar die Masterbänder der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, so dass jeder, der mag seine eigenen CDs oder Platten davon pressen und veröffentlichen kann. Ein schöner PR-Coup könnte man wohl sagen, ist Musik ja eh eigentlich für Jedermann umsonst verfügbar heutzutage. Eine witzige Idee ist es trotzdem.

…on the Road

Die Workaholic-Gruppe um Sänger und Lead-Gitarrist Stu Mackenzie befindet sich momentan auf Tour. Das heißt zwar, dass man sich wohl noch mindestens ein paar Monate bis zu einem neuen Album gedulden muss. Umso erfreulicher aber ist, dass die achtköpfige Psych-Rock-Hydra auch einen Stopp in München einlegt. In genau einem Monat, am 11. März wird die Neue Theaterfabrik bei Oberföhring unsicher gemacht. Von Seiten des Veranstalters clubzwei hört man, dass das restliche Kartenkontingent sich bald dem Ende neigen wird („1-2 Wochen“). Also ranhalten, wer nun überzeugt oder eh schon Fan ist. Das wird sicherlich eines der Konzert-Highlights des noch frühen Jahres!

Dann noch zwei kleine Schmankerl vorab: Hier ein Foto vom bandeigenen „Gizzfest“ in Australien, wo sie mittlerweile annähernd als Superstars gelten dürfen. Und folgend im Beitrag ein Song aus der KEXP-Session, die allerhand gelobt wurde:

Wir haben Tickets für euch!

Das wird also auf jeden Fall ein Abend, den du nicht verpassen solltest. Wir nehmen dich (mit Begleitung) mit zum Konzert, denn wir haben 2×2 Gästelistenplätze zu vergeben. Lass uns einfach unten einen Kommentar stehen und mit etwas Glück bist du dabei!

(ausgelost wird am Mittwoch, 7.3.)


In aller Kürze:

Was? King Gizzard & The Lizard Wizard +++AUSVERKAUFT+++
Wann? Sonntag, 11. März 2018 | 19.30 Uhr
Wo? Neue Theaterfabrik, Musenbergstr. 40, 81929 München


Photos: © Clubzwei / King Gizzard & The Lizard Wizard (PR)

17 Comments
  • Oskar Peter
    Posted at 19:32h, 05 März

    Eine meiner besten musikalischen Entdeckungen letztes Jahr! Leider habe ich es noch zu keinem Livekonzert geschafft, diesmal war ich auch leider zu spät. Schade, aber irgendwann werde ich sie mir sicher anschauen!

  • Eli H
    Posted at 19:48h, 05 März

    Uiuiuiui

  • Markus Eider
    Posted at 20:19h, 05 März

    Yeah! Ich wäre so gerne dabei!

    Rattlesnake!

  • Riccardo Roggatz
    Posted at 20:20h, 05 März

    Hab am 07.März Geburtstag.
    Wäre also ein gutes Geburtstagsgeschenk

  • Andrew Fung
    Posted at 21:38h, 05 März

    Hallo 🙂 würde mich freuen über die karten 🙂

  • Yvonne
    Posted at 21:57h, 05 März

    Da hab‘ ich doch glatt wieder die Menschheit unterschätzt und gedacht, King Gizzard seien noch nicht in den Münchner Mainstream durchgedrungen – verdammt! Kurz und knapp, den Vorverkauf hab‘ ich verschlafen, so:
    https://49.media.tumblr.com/6d8619e114ea7cdbfb020777fbdaa5a2/tumblr_n15abtwa381sgo287o1_500.gif

    Gruß & Kuss!

  • Verena Schmidt
    Posted at 06:55h, 06 März

    Ich würde extra gerne mit auf das Konzert gehen! Habs leider viel zu spät mitbekommen, suche jetzt noch verzweifelt eine Karte und würde mich riesig riesig freuen! 🙂

  • Emily Nill
    Posted at 08:55h, 06 März

    Würde mich sehr freuen 🙂

  • Adam Langer
    Posted at 09:13h, 06 März

    Huhu. Da wäre ich auch gerne am Start.

  • Michael Karl
    Posted at 13:03h, 06 März

    King Gizzard & The Lizard Wizard ist die beste Band seit Jahren und meine absolute Lieblingsband zur Zeit. Flying Microtonal Banana war das beste Album aus 2017 und in der Theaterfabrik wird am Sonntag richtig schön gerattled. Wird das Konzert des Jahres!

  • Ismael Delorenzo Christie
    Posted at 20:42h, 06 März

    Wegen meinen Klausuren habe ich es verpasst! 🙁 Ich und einen Freund von mir würden ewig dankbar sein wenn wir ein Paar ticket von Ihnen kaufen könnten, Bitte! Por favor!

  • Ire Ferra
    Posted at 08:38h, 07 März

    Kürzlich sind wir umgezogen. Viele alten CDs sind aus den Schränken aufgetaucht. Sehr viele haben mir heutzutage nichts mehr zu sagen. Ich bin mir sicher, dass KGAWL die Zeitprobe unbeschädigt überstehen werden. Ich dachte aber nicht, dass die Karten soooo schnell ausverkauft worden wären. Mei wäre es sooooo scheeeeeeee.

  • Martin Rauch
    Posted at 09:31h, 07 März

    Ich würde super gerne mit meiner Frau zusammen hingehen! Leider waren die Karten viel zu schnell ausverkauft…

  • Jan Krattiger
    Jan Krattiger
    Posted at 10:26h, 07 März

    Da können wir Abhilfe schaffen, Yvonne! Die Losfee hat dich nämlich gezogen und du kriegst 2 Gästelistenplätze. Mehr Infos kommen per Mail, viel Spaß! 🙂

  • Jan Krattiger
    Jan Krattiger
    Posted at 10:27h, 07 März

    Yay Michael, die Losfee hat dich gezogen und du kriegst 2 Gästelistenplätze für King Gizzard! Weitere Infos kommen per Mail, viel Spaß! 🙂

  • Ire Ferra
    Posted at 16:40h, 07 März
  • Nikola
    Posted at 01:59h, 09 März

    Bitte hier ☝

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons