tagebook von M94.5, tagebooks, Was machen wir heute?

Lass dich fürs Wohnen bezahlen: im Hotel.

Gesa Temmen

Nordlicht, das sich in den Bergen wohler fühlt. Reisebloggerin auf lilies-diary.com. Snowboarden im Winter, Festivals und Roadtrips im Sommer. Dazwischen bei M94.5.
www.lilies-diary.com
Gesa Temmen

12qm für 500 Euro. Schweinerei. Wir wollen heute aber nicht über den Wohnungsmarkt schimpfen, sondern alternative Wohnmöglichkeiten vorstellen. Für umsonst.

Münchner Wohnungssuchende kennen das Problem: winzige 12qm für trotzdem 500 Euro Miete oder mehr. Marina war das eindeutig zu teuer! Deswegen hat sie sich um eine andere Wohnmöglichkeit gekümmert: Sie wohnt in einem Hotel. Und wird dafür sogar bezahlt. Wie das funktioniert erfahrt ihr in unserem Beitrag auf M94.5.

Wenn ihr Marinas neue Mitbewohnerin werden möchtet, könnt ihr euch bei Frau Friedel im Hotel am Fasanengarten melden.

Die kommenden Wochen stellen wir euch weitere alternative Wohnmöglichkeiten vor. Wie wäre es zum Beispiel, mal in einem Schloss oder einem alten Krankenhaus zu leben?

M945

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons