Aktuell, Leben

Münchner Clubs im Google-Bewertungs-Check Vol. 2: Die Amore-Edition

Mayleen Hähnel

Wie phänomenal „schlecht“ so manch Münchner Club auf Google wegkommt, haben wir vergangene Woche mit einem Augenzwinkern – vielleicht auch zwei oder drei – vorgestellt. Und jetzt kommt das große ABER:

Aber München kann offensichtlich auch anders. Die Party-Crowds der Stadt erhoben ihre Hände und tippten den ein oder anderen Liebesbrief an den Club ihres Herzens. Eine Hommage von Feierwütigen an das Münchner Nachtleben.

Auch wenn es herrlich amüsant ist, die Möchtegern-Existenzvernichtenden Hassbewertungen so manchen Trunkenbolds zu lesen, kommt hier nichts Geringeres als 4 Sterne aufwärts –

Münchner*innen, gönnt euch eure High-rated Clubs:

4,1 Sterne: Harry Klein

Oder eine Harry-Reise und dann halt München noch irgendwie einbauen?

4,2 Sterne: Palais

Voll und Voll gesellt sich gern? So So… Im Palais trifft man all die Nachteulen, die nach Ladenschluss der anderen Clubs weiterfliegen möchten. Kurzum: Münchens bekanntester Afterhour-Schuppen. Da drücken wir mal ein Auge zu, wenn man um 12 noch „voll“ ist. Zur Wiesnzeit heißt es ja schließlich auch: schon 12 und voll. München halt…

4,3 Sterne: Strom

Ich meine why not mal check out diese perfect Location? Könnte ja amazing werden! #Anglizismenonfleek

4,4 Sterne: Milla

Mal ganz im Ernst, meine lieben Münchner*innen, was will man denn mehr? Ach Milla…

4,5 Sterne: Jazzclub Unterfahrt

Wir hoffen, du stehst wieder und konntest dich erholen, damit du auch in Zukunft dem beliebtesten Jazzclub Münchens erhalten bleibst. Weiterhin gute Besserung und standhaft bleiben!

4,7 Sterne: Grinsekatze

Okay. Cool. Danke. Merci für die Bewertung. Beinhaltet alle relevanten Informationen. Und jetzt. Weitermachen.

via Giphy


Beitragsbild: © Anthony Delanoix  via Unsplash

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons