tagebook der whiteBox, tagebooks

Elf Künstler und ein Raum

Letzte Artikel von Michael Wuest (Alle anzeigen)

Yoshiyuki Miura

Die Bildhauerinnnen Afra Dopfer und Nicole Frenzel haben unter dem Titel „raumlabor – skulpturale anordnungen“ KünstlerInnen zu einem gemeinsamen Ausstellungsprojekt in die Kunsthalle whiteBOX eingeladen. In dieser Ausstellung treffen elf Künstlerpersönlichkeiten im Alter von 39 bis 82 Jahren aufeinander, die sich in ihrer Arbeit seit Jahrzehnten mit der Beziehung und Bedingtheit von Skulptur und Raum befassen.

Alle Mitwirkenden leben oder haben in München gelebt, studiert oder gelehrt wie z.B.der Bildhauer Leo Kornbrust an der Akademie der Bildenden Künste München und sie kennen sich aus einer Zeit, in der sie ihre künstlerischen Positionen entwickelten.

Teilnehmende KünstlerInnen:

Afra Dopfer, München www.afradopfer.de
Femmie Duiven, Amsterdam www.femmieduiven.nl
Nicole Frenzel, München www.nicole-frenzel.de
Nausikaa Hacker, München
Nol Hennissen, Berlin www.nolhennissen.de
Leo Kornbrust, St. Wendel
Michael Krause, München www.mmkrause.com
Yoshijuki Miura, München
Ulrich Panick , Wolfratshausen
Alix Stadtbäumer, München www.alix-stadtbaeumer.de
Katharina Weishäupl, München

Eröffnung: Freitag, 2.3.2012, 19 Uhr
Ort: Kunsthalle whiteBOX, Grafinger Straße 6, 81671 München
Öffnungszeiten: Do, Fr 17 – 21 Uhr, Sa, So 15 – 20 Uhr
Einführung: Astrid Mayerle, Kulturjournalistin
Ausstellungsdauer: Samstag, 3.3. – Sonntag, 1.4. 2012

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons