Fotobook

Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016

Ani Makhashvili

Vom 21. Juli bis 5. Februar präsentiert das Alpines Museum die Sonderausstellung des Fotografen Jürgen Winkler – des Bergsteigers mit der Kamera. Mit seinen Aufnahmen von Bergen und Menschen hat er alpine Kulturgeschichte geschrieben. Bekannt wurde Jürgen Winkler ab den 1960er-Jahren vor allem durch seine Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Seit 2012 fotografiert er mit einer Digitalkamera. Seine Motive sucht er nicht, sondern er findet sie – sehr oft in der nächsten Umgebung, im Alpenvorland zwischen Isar und Loisach.

Wir haben für euch schon mal ein paar Vorab-Impressionen der Ausstellung gesammelt.


In aller Kürze:

Was? Sonderausstellung „Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016“

Wo? Alpines Museum, Praterinsel 5

Wann? Vom 21. Juli 2016 bis 5. Februar 2017


Fotocredit: Jürgen Winkler

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons