Kultur

Teddy Comedy im Circus Krone: Wie Helge Schneider auf Speed

Juliane Becker

An wen denkst du, wenn du “Angelo Merte” hörst? Klar, an diesen merkwürdigen Typen, der vor ein paar Jahren mit “Umfrage zum Integrationstest (was nicht gesendet wurde)” einen viralen YouTube-Hit landete:

Hinter diesem Internet-Goldstück steckt Tedros Teclebrhan, seines Zeichens Schauspieler, Musicaldarsteller – und der möglicherweise interessanteste Comedian, den die humorlose Bundesrepublik derzeit zu bieten hat. Letzte Woche präsentierte er im Circus Krone sein Bühnenprogramm „Ds passiert alles in dein Birne!“

Betrachtet man den Mann, der an diesem Abend zwei Stunden lang über die Bühne torkelt, fragt man sich unweigerlich, wie die von flachwitzigen Gestalten geschwängerte Mario Barth-Republik sowas eigentlich aushält: einen Kerl, der mit hirnrissigen Perücken, atemberaubend schlechter Artikulation und einer bestenfalls “gewöhnungsbedürftig” zu nennenden Kleiderauswahl von kleinen Wellensittichen singt und dabei wirkt wie ein dadaistischer Helge Schneider auf Speed.

War da wirklich eine Marktlücke, die Teddy füllen musste?

Antwort: ja, auf jeden Fall. Denn wer sowohl von larmoyantem Volker Pispers-Genöle, als auch von enervierenden “Kennste? Kennste?”-Witzen die Nase voll hat, ist bei Teddy genau richtig. Seine diversen Alter Egos bieten so viele Interpretationsmöglichkeiten, dass schlicht für jeden was dabei ist: die eine Hälfte des Publikums, die im Pietro Lombardi-Gedächtniskostüm zur Show auftaucht, erfreut sich an der lallenden Rotzigkeit von Percy und Antoine. Die andere sinniert noch tagelang darüber nach, auf wie vielen Metaebenen man den rassistischen Herrn Riedler durchanalysieren kann.

 

Vielleicht ist Teddy der intelligenteste Comedian, den Deutschland je gesehen hat. Vielleicht ist er auch nur ein Blödel, der das Glück hatte, dass ihn Millionen von Fans für seine schizoiden Schimpfanfälle lieben. So oder so: singen kann er. Einen Plan B gibt’s also auch noch.

 

Bildquelle: via Facebook

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons