Was machen wir heute?

Ugly Duckling im Crux

Sebastian Huber

Es war herrlich draußen auf dem Lande: es war Sommer, das Korn stand gelb, der Hafer grün, das Heu war unten auf den grünen  – STOP, ok, falsche Story. Die Geschichte unseres hässlichen Entleins beginnt nicht auf irgendeinem dänischen Weiher, sondern in Long Beach der frühen 90er…Dort fanden sich Ugly Duckling. Das sind Young Einstein, Dizzy Dustin und Andy Cooper.

UglyDuckling_Web Kopie

Zusammen starteten sie die Band mit dem märchenhaften Namen, die nach diversen Eskapaden und Schwierigkeiten ihr eigenes Label gründete und mit mittlerweile sechs Alben und etlichen verkauften Platten schon zu den alten Hasen im Business zu zählen ist. Doch alte Hasen bedeutet nicht gleich altes Eisen. Immer noch geben sie auf der Bühne alles, wie sie sagen: „Good music and top level live performance are really our only concerns.”

Also ist mit einer geilen Show zu rechnen, wenn Ugly Duckling am Sonntag, den 6.4., ins CRUX kommen. Auf euch wartet eine Mischung aus spätem 80er-90er Hip Hop, Funk, Soul und Jazz auf euch.

Sonntag, 6.04.2014 19h
UGLY DUCKLING  LIVE
VVK: crux.me/tickets

Die Veranstaltung findet ihr auch auf Facebook — und by the way, auf unserer Facebookseite verlosen wir 2×2 Freikarten.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons