tagebook von WOHNRAUM FUER ALLE, tagebooks

Veranstaltungstipp: Wie wird Wohnen wieder bezahlbar?

Wohnraum für Alle

Eine Initiative von Menschen aus Planungsberufen und der Immobilienbranche für gute und bezahlbare Wohnungen, nicht nur für Flüchtlinge.
Wohnraum für Alle

Bezahlbarer Wohnraum ist kaum überraschend natürlich auch ein Thema im Bundestagswahlkampf. Dazu diskutieren der SPD-Bundestagskandidat Sebastian Roloff und Alt-OB Christian Ude am 11. Mai 2017.

Podiumsdiskussion mit Sebastian Roloff und Christian Ude

Für die meisten Menschen stellt die Wohnungssuche in München ein großes Problem dar – und das spitzt sich weiter zu. Bis 2030 sollen nach jüngsten Berechnungen in München über 1,8 Millionen Menschen leben. Daher braucht es neue Lösungen für die schon jetzt heftige Wohnkrise in München. Auch wenn die Landeshauptstadt alles rechtlich Mögliche tut, um die Preise in bezahlbarem Rahmen zu halten, kann sie die Schattenseite des Münchenbooms kaum ausgleichen.

Weiterlesen auf Wohnraum-fuer-alle.de


Beitragsbild: Stefan Steinbauer via Unsplash

 

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons