Sponsored by 48 Hours Paulaner, tagebooks

Wieder da: 48hours Paulaner in der Alten Akademie am Donnerstag, 28.3.

48 Hours Paulaner

Seit Oktober 2017 hosted Paulaner die Veranstaltungs- und Ausstellungsreihe "48 Hours" im Lovelace Hotel, dem Zwischennutzungs- Hotel in der alten bayrischen Staatsbank.
48 Hours Paulaner

Was haben wir gefeiert letztes Jahr bei den 48hours Paulaner-Partys im Lovelace-Zwicklapartment, bei der perfekten Verschränkung von Kunst und Musik, von Message und gepflegtem Hedonismus.

Jetzt geht der Spaß weiter

Und zwar in einer brandheißen Location, nämlich in einer Zwischennutzung mitten in der Stadt. Die Feier startet in der Kantine in der Alten Akademie am Donnerstag, 28. März ab 20 Uhr.

 

Für die Neuauflage wurden wieder keine Kosten und Mühen gescheut, um den frühen Start ins Wochenende so legendär wie möglich zu gestalten:

Lichterloh

Das Künstlerduo LICHTERLOH aus Wien arbeitet international in den Bereichen Video, Licht und Installation und konvergiert zwischen Bühne und Ausstellungsraum. Sie haben zum Beispiel das visuelle Konzept für die Band HVOB gestaltet, die Stage Designs beim Lighthouse Festival und machen aktuell auch für Kruder Und Dorfmeister live visuelle Performances.

In der Alten Akademie wird es am Donnerstag eine riesige, spektakuläre Installation geben.

Feinste DJs aus Berlin

Für die passenden Beats zur Kunst und um deine Tanzbeine ins frühe Wochenende zu schicken, werden zwei äußerst geschmackssichere DJs aus Berlin in der Alten Akademie zu Gast sein:

Mias (me:us & Kater blau)


 Dave Dinger (me:us & Kater blau)

Du willst da unbedingt hin?

Dann nichts leichter als das: schreib einfach eine Email an 48hours@paulaner.de und du stehst auf der Gästeliste. Bäm.


In aller Kürze:

Was? 48 hours Paulaner 

Wann? Donnerstag, 28.3. ab 20 Uhr

Wo? Die Kantine / Alte Akademie, Neuhauser Str. 8, 80331 München

Wieviel? Eintritt frei, RSVP per Mail


Beitragsbild: © Lichterloh

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons