tagebook der Villa Stuck, tagebooks

RICOCHET #8 FRIDAY LATE ARTIST TALK – Jan Paul Evers in der Villa Stuck

Sebastian Huber

Sebastian Huber

studiert literatur in münchen und schreibt seit 2014 für mucbook.de und mucbook print.

QVIS CUSTODIET IPSOS CVSTODES
Sebastian Huber

JanPaulEvers_Fenster_villa-stuck-5414

Im Rahmen der Ausstellungsreihe RICOCHET zeigt die Villa Stuck bis 23. März 2014 Arbeiten des Künstlers Jan Paul Evers. Dabei solltet ihr aber nicht bis Ende März warten: Diesen Freitag führt der Künstler die Besucher persönlich durch die Ausstellung. Die Führung inklusive artist talk läuft unter dem Titel FRIDAY LATE, einer neuen Veranstaltungsreihe der Villa Stuck.

Evers folgt mit seinen Werken einem erweiterten Fotografiebegriff: In seinen künstlerischen Arbeiten im fotografischen Verfahren erobert er den Raum, schafft ihn neu und bannt ihn schließlich auf Papier, wobei die Spur eines Objektes manchmal sichtbar bleibt, andere Male gänzlich unkenntlich wird. Nicht das Motiv steht im Zentrum von Evers’ Arbeiten, sondern das Medium selbst.

Aus Aufnahmen mit der eigenen Kamera oder dem Handy sowie angeeigneten Vorlagen – abfotografierte Bilder oder Stills und Bilder aus dem Internet – erstellt er Matrizen und Negative und bearbeitet diese anschließend in der Dunkelkammer mithilfe klassischer und experimenteller Techniken.

Die so entstehenden Unikate können als komplexer Kommentar zum Kunstwerk der Gegenwart gelesen werden, die vor allem durch die Benjaminsche Brille betrachtet einige Fragen aufwerfen:
Also nutzt eure Chance am Freitag und fragt den Künstler selbst!

Weitere Informationen über die Ausstellung gibt es auf dem blog der Villa Stuck, Informationen über den FRIDAY LATE findet ihr hier.

RICOCHET #8 FRIDAY LATE ARTIST TALK MIT JAN PAUL EVERS / 7.MÄRZ /  BEGINN: 19:30 / VILLA STUCK/ EINTRITT FREI

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons

MUCBOOK Print

München, wohin gehst du?

Bestellen unter:
habenwollen@mucbook.de
oder im Abo abo@mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 4 Euro
zzgl. €1 Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin