Fotobook, Kultur

Ahne dieses Leben, hombre, beste Zeit: Trettmann im Crux

In einer so intimen Atmosphäre werden wir ihn vielleicht nie wieder live sehen. Am 25. Januar spielte Trettmann im Crux. Dass der 44-Jährige ausgerechnet im Crux und nicht in größeren Hallen spielt, ist dabei nicht selbstverständlich: Sein Album #DIY wird von Kritikern als eines der einflussreichsten und besten Alben des vergangenen Jahres beschrieben, es machte Trettmann deutschlandweit bekannt.

Im (möglicherweise zu) vollen Crux bereitete sich „Tretti“ auf seine #DIY-Tour im März vor – bei der München nicht auf dem Programm steht. Das wusste auch das Publikum: und feierte das gesamte Konzert über vor der kleinen Bühne. Keine aufwendige Show, keine Features, nur Tretmann und seine DJane Josi Miller. Alles echt!


Fotos: © Benjamin Brown

No Comments

Post A Comment

Das neue MUCBOOK Magazin #10

Das Heft über die Münchner Stadtviertel

Bestellen unter:
https://shop.mucbook.de

E-MAIL SCHREIBEN, BRIEFKASTEN ÖFFNEN UND DANN IN MÜNCHENS VERGANGENHEIT, GEGENWART UND ZUKUNFT SCHAUEN!
Preis: 5 Euro
zzgl. 1 Euro Versandkosten

MUCBOOK – Das Münchner Stadtmagazin

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons