Fotobook, Kultur

Buntes Obersendling: 600m2 Fassadenkunst von SatOne und Daniel Man

München ist um eine bunte Fassade reicher (Obersendling um genau zu sein). Hier haben die Münchner Streetart-Künstler SatOne und Daniel Man die Fassade des NYX-Hotels auf 600m2 bemalt. Sie sehen das Werk als „Intervention und als Kontrast in einer Umgebung, die von monotonen Flächen und harten Linien der umliegenden Architektur geprägt ist“.

Das Hotel selber bleibt momentan noch eine Baustelle: Die Eröffnung ist für Mitte Juli geplant.


Fotos: © Maximilian Geuter

No Comments

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons