Aktuell, Live

Ein Wohnzimmer voller Lieblingsfarben und Tiere

Folge Peter

Peter Gardill-Vaassen

Journalist, Texter und Ideenschmied bei text&ideenbüro alltagdigital
Münchner Journalist, Blogger, Organisationstalent.
Mag das Leben in der Stadt, Ist fasziniert vom digitalem Alltag, schreibt über Selbstorganisation sowie Freizeit und Kultur.
Folge Peter

Letzte Artikel von Peter Gardill-Vaassen (Alle anzeigen)

Element of Crime sind wieder unterwegs und laden ein zur Entschleunigung der Welt.

Sven Regener und seine Band versuchen seit Jahrzehnten die vergänglichen Momente im Leben in ihren Liedern festzuhalten. Momente und Eindrücke, die in unserer schnelllebigen Zeit nur allzu leicht untergehen.

So sieht man im Video zu „Lieblingsfarben und Tiere“ die ergrauten Herren scheinbar sinnfreien Tätigkeiten nachgehen, biertrinkend Tretboot fahren, Minigolf spielen, eine Konzertankündigung, die sich Buchstabe für Buchstabe aufbaut um dann wie selbstverständlich in mit einem „Ausverkauft“ zu enden.

Es sind diese zärtlichen Miniaturen, mit morbidem Charme und rauchiger Stimme in Musik geformt, welche den besonderen Reiz und das Charisma der Berliner Band ausmachen.
Sobald Element of Crime auf der Bühne stehen, ist sentimentales Wohlfühlen angesagt. Heimkommen, auf das Wohnzimmersofa setzen, ein Bier in der Hand und gelöst auf den Bildschirm mit Goldfisch starren.
Auch wenn die Musikarena auf Tollwood auf den ersten Blick keine Wohnzimmeratmosphäre bietet – sobald Sven Regener mit seiner Trompete die Bühne betritt, werden die kleinen Momente im Leben wieder ihre wahre Bedeutung erlangen. Zumindest für einen Abend.

MUCBOOK präsentiert euch Element of Crime kommen am 12. Juli um 19.30 Uhr auf dem Tollwood-Festival. Als Support-Act lässt uns der Berliner Schauspieler und Sänger Tom Schilling mit seinen traurig-entspannten Jazz-Kids schon mal perfekt „vorglühen“ und auf den Konzertabend einstimmen.


In aller Kürze:

Was? Element of Crime

Wo? Auf dem Tollwood Sommerfestival, Olympiapark Süd

Wann? 12. Juli 2016, 19.30 Uhr

Und Karten? Gibt’s hier.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons