tagebook der PLATFORM, tagebooks

female makers 3.0: LilyPad Workshop mit Stefanie Wuschitz

Platform

Die PLATFORM ist eine kulturelle Dienstleistungsagentur für den kreativen Sektor, die für die Stadt, öffentliche Institutionen und Unternehmen kulturelle Konzepte entwickelt und realisiert.
Platform

Am 27.05.2017 geht die Workshop-Reihe Female Makers in die dritte Runde: Technik trifft auf Kunst.

Die Wiener Künstlerin und Forscherin Stefanie Wuschitz gibt in der PLATFORM eine Einführung zum Micro Controller LilyPad Arduino. LilyPad ist eine Variante von Arduino, mit dem in erster Linie weiche, leichte Schaltkreise generiert werden können. Oft wird LilyPad in Kombination mit Textilien verwendet, um z.B. Interaktionen zwischen Input von Sensoren (Lichtsensor, Distanzsensor, Berührungssensor) und Output (LEDs, Motorbewegungen, Sound) zu programmieren. Auf diese Weise können selbst Wearable Technology und E-Textiles hergestellt werden.

Der Workshop gibt einen Überblick über aktuelle künstlerische Projekte, die mit diesem Tool umgesetzt worden sind. Teilnehmer*innen bauen gemeinsam unterschiedliche Schaltkreise, die Sound und Licht reaktiv über Sensoren kontrollieren. In die Schaltkreise können leitende Fäden, leitende Stoffe oder leitender Lack eingebaut und so Teil der Installation werden.

Stefanie Wuschitz promovierte über feministische Hackerspaces und gründete 2009 Mz* Baltazar’s Laboratory in Wien, um einen selbstbewussten und unerschrockenen Umgang mit Technologien aus weiblicher Sicht zu fördern. Als Forscherin, Wissenschaftlerin und Künstlerin setzt sie sich unter anderem mit Open Source Technologie und Peer Production auseinander. Seit 2016 forscht Stefanie Wuschitz als Post-Doc an der TU Wien in einem vom FWF finanzierten art-based Research Projekt.

KEIINE ANGST VOR UNBEKANNTER TECHNIK – der Workshop ist für absolute Anfänger*innen geeignet!

27. Mai 2017 → Halle der PLATFORM

14:00 → 19:00 Uhr (inkl. Pause)

Teilnahmegebühr: 15,00 € (bitte bar mitbringen)

Max. Teilnehmer*innen-Anzahl: 15

Es sind LilyPads vorhanden, gerne können aber auch eigene mitgebracht, bzw. die von uns gestellten LilyPads anschließend erworben werden.

Bitte meldet euch an: contact@platform-muenchen.de

Für Pausen-Snack & Kaffee ist gesorgt.

Bitte bringt einen eigenen Laptop mit.

Ihr könnt die Software schon auf https://www.arduino.cc/ herunterladen.
Eine wertvolle Resource und tolle Website mit Material Dokumentation ist auch: http://www.kobakant.at/DIY/

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!!

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons