Aktuell

Für das Auge und das Ohr: Monaco Vinyl Disco Takeover

Jonas Haesner

Ich halte die Augen offen und versuche mit Fotos meine Sicht der Welt einzufangen.
Jonas Haesner

Das Import/Export ist eine der wichtigsten Institutionen in München, wenn es um das Zusammentreffen junger Künstler*innen geht, die sich mal ausprobieren wollen. Immer wieder werden dort Workshops für Groß und Klein angeboten, um neue Aktivitäten kennenzulernen und auszuprobieren. So auch am Freitag, den 1. November. Sobald der Feiertag und das Tanzverbot vorbei sind, übernehmen die Jungs von Monaco Vinyl Disco und die Nacht kann durchgetanzt werden.

Erst Workshops…

Der Abend startet zunächst mit zwei verschiedenen Workshops, die besonders musik- und veranstaltungsaffine Menschen interessieren könnte. Sowohl ein Videomapping- als auch ein Ableton Workshop werden angeboten.

Videomapping ist eine besondere Art der Visualkunst. Es kann für jegliche Konzerte, Partys oder Veranstaltungen verwendet werden und ist dann ein besonderes Schmankerl für die visuellen Sinne der Besucher. Mithilfe einer Software werden auf bestimmten Bereichen der Projektionsfläche verschiedene Videos abgespielt. Den Workshop wird Andi Drescher leiten, dessen Kollektiv Dreschwerk.Kollektiv bereits das Digitalanalog Festival oder das Harry Klein bespielt hat.

©Dreschwerk.Kollektiv

Beim Ableton Workshop werden André Schwager und Daniel Smith von der Münchner Impro-Elektro-Band Dachschaden erklären, wie man von der Idee zum Track kommt. Während des Workshops werden Ideenfindung, Sampling, Instrumentierung und die Ausarbeitung eines Tracks besprochen. Instrumente und Mikrofone können dabei natürlich ebenfalls mitgebracht und verwendet werden.

…dann die Party

Um 00:01 Uhr geht die Party mit Monaco Vinyl Disco los. Allerheiligen ist vorbei und somit auch das Tanzverbot. Die Crew aus Daniel LP, Adrian Benéitez und Hans Korda hat sich 2018 bei der Veranstaltung Turn Table Tennis kennen gelernt, die ebenfalls regelmäßig im Import/Export stattfindet. Seitdem legen sie bei verschiedenen Events zusammen auf und veranstalten inzwischen auch ihre eigenen Partys. Am Freitag werden sie euch mit einem feinen Mix aus Funky, Disco, Edits, House und Electro beschallen.

+++Wir verlosen Gästelistenplätze+++

Wenn du jetzt große Lust auf die Musik von Monaco Vinyl Disco bekommen hast, lass uns unter diesem Blog-Beitrag einen Kommentar stehen – wir verlosen nämlich 3×2 Gästelistenplätze für die Party. Ausgelost wird am Mittwoch, 30.10. und die Gewinner*innen per Mail benachrichtigt.


In aller Kürze

Was? Monaco Vinyl Disco Takeover: Workshops und Party

Wann? Freitag, 1. November 2019 ab 19:30 Uhr

Wo? Import/Export, Dachauerstr. 114

Wieviel? Videomapping: €22, Ableton: €28, Party: €5 -> Workshops nur mit Anmeldung


Beitragsbild: ©Dachschaden

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons