tagebook von Das Münchner Kindl, tagebooks

Im Interview: Michael Wiethaus Alias „Der Mixen“

Letzte Artikel von Das Muenchner Kindl (Alle anzeigen)

Keative Potentiale gibt es in München viele. Heute stellt Das Münchner Kindl mit Michael Wiethaus, in der Szene besser bekannt als „Mixen“, jemanden vor, der in der Szene bekannt ist, wie ein bunter Hund und mit seinen bayerischen Sprüchen auf Plakaten mittlerweile einige Wohnungswände in München schmückt..

Das ist doch keine Kunst? Den vollständigen Artikel und das Interview könnt ihr hier lesen.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons