Kultur, Was machen wir heute?

Japanflair im Turmstüberl

David Kreisl

Ich bin der David. Hallo

Letzte Artikel von David Kreisl (Alle anzeigen)

COCONAMI, das sind Miyaji und Nami, zwei in München gestrandete Japaner mit zwei Ukulelen, einer Blockflöte und vielstimmigem Gesang. Zu Gast am 7. Oktober im Turmstüberl des Valentin-Karlstadt-Musäum.

coco

Ihr musikalischer Ausflug führt die Beiden von Bayern, Berlin und Amerika nach Japan und Italien. Das berühmte „Chinesische Couplet“ von Liesl Karlstadt singen sie selbstredend auf japanisch, wobei dieses sich bei genauem Hinhören genauso viel oder wenig als wirkliches Japanisch entpuppt wie das Chinesisch der Liesl als chinesisch. Das „Isarmärchen“ führt sie zurück an den Isarstrand. Vielleicht schaut auch als besonderer Gast der Ferdl Schuster aus Haidhausen vorbei mit seinem traurigen wie wahren Lied von der KaiserBirne.

7. Oktober 2011
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 11 € + 2,99 € fürs Museum
Valentin-Karlstadt-Musäum (Turmstüberl)
Isartor, Tal 50
80331 München

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons