tagebook der Rausfrauen, tagebooks

Kirschgemetzel auf Hausfrauenart

Sissi Schmitz
Letzte Artikel von Sissi Schmitz (Alle anzeigen)

eva meyer-keller death is certain

Wer mehr als zwei Dutzend verschiedene Wege sehen will, wie man eine Kirsche umbringen kann, sollte sich am kommenden Samstagabend ins Stadtmuseum begeben, wo Eva Meyer-Keller ihre süßen Früchtchen mit Geschick und Bedacht ins Jenseits befördert. Mit sorgsam umgebundener weißer Kochschürze steht sie vor dem Tisch, auf dem in Reih und Glied ihre Folterwerkzeuge aufgebaut sind. Vom Haarföhn bis zur Bohrmaschine findet sich dort allerlei praktisches aus Küche und Keller, womit frau, mit etwas Geist und Handwerk das Fleisch von weißen Kernen sprengen kann, die zarte Haut vertrocknen lässt und sich langsam aber konsequent die Finger blutig macht.

Ein Muss für interessierte Technikfreaks, sinnliche Kirschmundliebhaber, und sadistische Hausfrauen!!! Get dirty!

Eva Meyer-Keller, Death is certain
26.01.2013, 18:00 und 20:00
Stadtmuseum München
Karten hier

1Comment

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons