Aktuell, Münchenschau, Stadt

Mit der Stadt im Herz: Olivia und Vanessa erzählen die Münchner G’schichten

Wer prägt die Stadt und macht München zu dem, was München für uns alle ist? Da gibt es viele spannende Persönlichkeiten. Vanessa Weber von Schmoller und Olivia Hagemann haben es sich zum Ziel gesetzt, genau diese Menschen und Projekte vorzustellen und ihre Geschichte zu erzählen – Münchner G’schichten sozusagen.

Genau so heißt auch ihr Videoprojekt, mit dem die beiden seit 2017 besondere MünchnerInnen vorstellen. Gerade erst erschien ihr neuster Kurzfilm, eine Dokumentation über Galeristin Six Friedrich.

Six Friedrich hat bereits in den Sechzigerjahren namhafte Künstler wie Warhol und Richter in ihrer Galerie ausgestellt und verkauft. Mittlerweile macht sie das gemeinsam mit ihrem Sohn Max Weber in der Amalienstraße und beweist nach wie vor ein geschicktes Händchen, wenn es um zeitgenössische Kunst geht.

Münchner G’schichten

Vanessa und Olivia sind beide Münchnerinnen, die zwar schon gefühlt überall auf dieser Welt gelebt, aber hier ihre Heimat gefunden haben. Beide hatten Jobs im Bereich Film und Fernsehen und haben sich jetzt aber mit den Münchner G’schichten dem gewidmet, wofür ihr Herz brennt: zeigen, wer ihr München zu dem macht, was es ist.

Egal ob es der Kiosk Fräulein Grüneis im Englischen Garten, die Omas und Opas von Kuchentratsch oder eben noch ganz neu Galeristin Six Friedrich ist, Vanessa und Olivia hatten sie schon vor der Kamera (MUCBOOK-Chef Marco hat sie übrigens schon einmal mit in sein Lieblingscafé genommen).

Eine Liebeserklärung an unsere Stadt

Dafür, dass die beiden sich mit ihren Filmen erst vor zwei Jahren selbstständig gemacht haben, laufen sie mittlerweile schon an vielen Orten in der Stadt, beispielsweise als Vorschau im Kino oder auf dem diesjährigen DOK.fest. Besonders aktiv sind Olivia und Vanessa allerdings auf Facebook, wo es abgesehen von den Kurzfilmen auch jede Menge andere Videos aus München zu sehen gibt. Außerdem findest du die Kurzfilme auch einfach über ihre Website oder auf ihrem Youtube-Kanal.

Foto: Amelie Tegtmeyer

Sophia Hösi

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi
Tags:
No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons