Fotobook, Kultur, Stadt, Wohnen trotz München

My home is a castle or a fountain or a boat: Die Shabbyshabby Apartments

Sharon Brehm

ist in München verliebt und in der Welt zuhause - und damit unverschämt glücklich. Weil Liebe ihre Passion ist, ist sie systemische Paartherapeutin & Love Coach: lovemoves.de
Sharon Brehm

Von dem Juristen und Politiker Sir Edward Coke kommt der Ausspruch „my home is my castle“. Knapp 400 Jahre später probieren Münchnerinnen und Münchner, ob ein Zuhause nicht auch eine Rutsche, eine Besenkammer oder ein Brunnen sein könnte. Wer sich für eine Nacht in eines der Shabbyshabby Apartments wagt und eine der 23 Türen öffnet, entdeckt rebellische Installationen, kuschlige Interieurs und freigeistige Interpretationen neuen Wohnens.
Shabby (6)

„Wie kann man Stadt verändern? Wem gehört die Stadt? Wie wird aus einer Stadt ein Zuhause? Wer kann sich Stadt noch leisten?“

Bei solchen Fragen kann man sich leicht in seine eigenen durchschnittlich 45qm verkriechen und ein wenig über die horrenden Mietpreise schimpfen. Ist ja auch echt blöd und alternativlos, der Wohnungsmarkt in München.Shabby (1)

Shabby (9)

Shabby_Selbstversuch (4)

Shabby (10)

Oder man macht es wie Matthias Lilienthal, neuer Intendant der Kammerspiele, und inszeniert gemeinsam mit dem raumlaborberlin das Projekt „Shabbyshabby Apartments“ auf den Straßen Münchens. Denn in diesen künstlerisch-architektonischen Buden darf jeder mal eine Nacht darüber schlafen, wie Wohnen denn noch aussehen könnte und wie schön München wäre, gäbe es noch mehr von diesen mal geheimen, mal aufsehenerregenden „Shabbies“.Shabby (4) Shabby (5)
Dazu passt auch das Rahmenprogramm „Urban Issues“ in Kollaboration mit der Hans Sauer Stiftung. Geboten werden Walkietalkies und Diskussionsrunden im Glasspitz der Kammerspiele (inkl. eines wunderschönen Ausblicks über München).Shabby (2)

 

Mehr Infos:
Übernachten täglich vom 12.09. bis 13.10.2015
Check-in an der Tageskasse vom 12.09. bis 13.10. von 16 bis 22 Uhr
35 EUR, erm. 28 EUR pro 2-Personen-Apartment pro Nacht (inkl. Frühstück)
Ermäßigungen gelten für IKEA FAMILY Mitglieder sowie alle anderen Ermäßigungsberechtigten.
Sonderpreise für die Apartments „Parking Loft“ und „Rhombi House“.

Tickets an der Tageskasse der Münchner Kammerspiele
Maximilianstr. 28, 80539 München
Tel. 089 / 233 966 00

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons