startupgefluester p1
Aktuell, Leben, Münchenschau, Stadt

Startupgeflüster: das entspannte Afterwork-Event, um deine Ideen vorzustellen

Startup-Schmiede, Startup-Garage oder auch Startup-Factory – diese Begriffe hören sich nach Hinterhof und harter Arbeit an – sollen aber vor allem eins klar machen: die Gründerszenen-Welt ist auch bei uns angekommen.

Nicht umsonst steht München auf Platz 20 des weltweiten Global Talent Competitiveness Index und somit an der Spitze der deutschen Gründerstädte. Genau aus diesem Grund haben Hannes Brellochs und Martin Fröhlich das Startupgeflüster-Event am 12. Juni im P1 Club erstmalig auf die Beine gestellt.

Das Ziel der beiden: junge UnternehmerInnen und solche, die es gerne werden wollen, mit Corporate-Partnern, Risikokapitalgebern und Organisationen des Startup-Ökosystems in entspannter Atmosphäre zusammenbringen – und zwar direkt nach der Arbeit.

Über 800 Interessierte und Innovatoren sowie 50 Partnerunternehmen haben sich dort bei Pitches, Business-Speed-Datings, Podiumsdiskussion und beim entspannten Ausklang des Abends kennengelernt.

It’s an Afterwork-Match!

Doch wer zu wem passt oder unbedingt miteinander gesprochen haben sollte, wird vorher kuratiert. Martin Fröhlich, der hauptberuflich bei der Deutschen Bahn New Horizons arbeitet und Hannes Brellochs, Gründer und Innovations Manager, erklären es folgendermaßen:

„Beim Startupgeflüster fördern wir innovative Ventures, indem wir alle relevanten Akteure der Gründszene an einem Ort vereinen. Das ganze passiert in entspannter Clubatmosphäre, damit sich vom Studierenden bis zum Geschäftsführer alle Gäste ungezwungen auf Augenhöhe begegnen können. Wir identifizieren im Vorfeld bereits potentielle Matches und bringen die richtigen Partner dann bei uns vor Ort ins Gespräch. Durch unser Eventprogramm aus Expo, Pitches, Speed Dating, Podiumsdiskussion und Workshops setzen wir Impulse und schaffen Sichtbarkeit für spannende Unternehmen. “

So vernetzen sie Startups aus den Bereichen Mobilität, E-Commerce, Health und Food. Bewerben kann sich jedes Startup, das zumindest einen funktionalen Prototypen vorzuweisen hat. Von den 140 Anmeldungen beim letzten Startupgeflüster haben 30 Startups und 15 Corporate Partner gepitcht.

Wer bei der letzten Runde dabei war, kannst du hier im Eventbooklet nachlesen. Das Eventbooklet enthält neben Fotos vom Event auch die Kurzpräsentationen und Kontaktdaten teilnehmender Unternehmen.

Das war das Programm vom 12. Juni

19:15 Eröffnung des Events
19:30 Speed Pitching – 40 Startups, Corporates und VCs blitzschnell hintereinander präsentiert
21:00 Business Speed Dating – 5-minütige intime Tête-à-Têtes mit den Partner-Unternehmen aus Industrie und Venture Capital
21:45 Podiumsdiskussion – „Startup DNA meets Corporate DNA“
22:45 Konzert Pari San
23:30 Afterparty

Und weil der Auftakt bereits sehr erfolgreich war, geht das Startupgeflüster-Afterworkevent am 12. September 2019 in die nächste Runde. Geplant ist ein noch größeres Programm, mehr Startups und inspirierende Unternehmer, viele interessante Gäste und das Ganze wieder in entspannter P1-Clubatmosphäre.

Kostenfreie Tickets gibt es unter dieser Adresse: go.startupgeflüster.de

Jetzt bewerben:

Das Team rund um Hannes Brellochs und Martin Fröhlich sucht für das nächste Event am 12. September 2019 wieder spannende Startups, die ihre innovativen Produkte beim Startupgeflüster vorstellen möchten

Bewerbungen sind per E-Mail an pitch@startaperitivo.com oder über das Bewerbungsformular für Aussteller unter dieser Adresse möglich: apply.startupgeflüster.de

Gäste können ein kostenloses Ticket für das Startupgeflüster am 12. September im P1 Club München buchen unter go.startupgeflüster.de


In aller Kürze:

Was? Startupgeflüster

Wann? 12. September 2019

Wo? P1 Club München

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons