Foto: © Daniel Schvarcz
tagebook des Jüdischen Museums, tagebooks

Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht dort?

Juedisches Museum

Das Jüdische Museum München besteht aus drei Ausstellungsebenen, die dem Besucher vielfältige Einblicke in das jüdische Leben und Kultur in der Landeshauptstadt bieten. www.juedisches-museum.de
Juedisches Museum

Über eine wirklich unübersehbare sehr eindrückliche Gedenkaktion von Christian Springer und der Initiative Schulterschluss: Der Erinnerungs-Container am Gärtnerplatztheater.

Am Freitagmorgen wurde der Container angeliefert, mit einem Kran vom LKW gehievt und direkt vor das Gärtnerplatztheater gestellt. Eine liegende Stele, die an einen beinahe vergessenen Terrorakt erinnern möchte: den Brandanschlag auf das jüdische Gemeindehaus vor 50 Jahren, genau am 13. Februar 1970. Sieben Menschen sind bei diesem Anschlag grauenvoll ermordet worden, bis heute weiß man nicht, wer diese antisemitisch motivierte Tat begangen hat, die Ermittlungen sind längst eingestellt.

Ganzen Artikel auf dem Blog des Jüdischen Museums München lesen


Beitragsbild: © Daniel Schvarcz

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons