Kultur, Live

Warum? Darum!

Juliane Becker

Juliane Becker

Theaterwissenschaftlerin, Katzenfreundin und Journalistin. Schreibt bei mucbook über Theater, Konzerte und eigentlich alles, was irgendwie mit Kultur zu tun hat.
Juliane Becker

Deichkind sind wieder auf großer Deutschland-Tour – und machen auch in München halt. Leider geil.

Foto: Universal Music

Foto: Universal Music

Nach einer selten nicen Aktion beim Echo 2015 präsentieren die Jungs von Deichkind ihr neues Album Niveau weshalb warum, das sich seit Veröffentlichung hartnäckig auf Platz eins der Charts hält. Die Hamburger stehen seit 18 Jahren auf der Bühne – und werden von Jahr zu Jahr erfolgreicher. 2006 schlug der Song Remmidemmi ein wie eine Bombe, 2012 tanzten wir wie wild zu Leider Geil und mit Denken Sie Groß gab’s 2015 einen neuen, ultraresistenten Ohrwurm.

Das Konzert in München findet am 26. April im Zenith statt – die Karten dafür waren ziemlich schnell weg. Erfahrungsgemäß finden sich allerdings immer einige Leute, die ihre Karte vor der Show noch kurzfristig abgeben möchten. Einen Versuch ist es definitiv wert, denn uns erwartet ziemlich sicher eine üblich geile Show mit viel Krawall und Remmidemmi.

Zenith – Die Kulturhalle
Lilienthalallee 29
80939 München

Ähnliche Artikel

No Comments

Post A Comment

Das Heft über „Wohnen trotz München“

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons