tagebook von presented by

10 Minuten für die Ewigkeit

Promotion

Was bleibt von einem Politiker nach dem Ende der Amtszeit? Bei dem einen sind es die bekennenden Worte „Mehr Demokratie wagen“, bei dem anderen die aufrüttelnde „Ruck-Rede“, bei dem Dritten immerhin „blühende Landschaften“. Und manchmal kommt die Lebenswerk prägende Rede ganz unverhofft: So wie bei Edmund Stoiber und der „10-Minuten-Rede“ des damaligen bayerischen Ministerpräsidenten.

In seiner inzwischen legendären Rede auf dem Neujahrs-Empfang seiner Partei in München Anfang 2002 hielt er ein flammendes Plädoyer für den inzwischen auf den Schrottplatz der gescheiterten Projekte verfrachteten Transrapid, bei dem er vor lauter Euphorie ziemlich die Orientierung für Raum und Zeit verlor. Hier zum Nachhören.

Sat.1 hat den Ex-Politiker als Werbefigur für seine Nachrichten-Sendung Sat1Bayern gewinnen können.
Der Altministerpräsident ist seit zwei Jahren Vorsitzender des Beirats der TV-AG ProSiebenSat.1 und berät das Gremium in „wichtigen gesellschafts- und medienpolitischen Fragen“.


Dieser Beitrag ist in der Rubrik „Presented by“ erschienen. Die Beiträge in dieser Kategorie sind Promotion-Beiträge ausgewählter Werbepartner und werden nicht von der Redaktion verfasst.

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons