Kultur

Belgische Newcomer zu hören in der Glockenbachwerkstatt

Alissa Muench

Ich bin meistens mit einem Buch in der Trambahn, zu Hause im Kuschelbett oder in der Weltgeschichte reisend anzutreffen.
Alissa Muench

The Feather“ ist zu Gast in der Glockenbachwerkstatt und verzaubert ihre Gäste.

Thomas Medard, Sänger und Gitarrist von Dan San, produzierte als Nebenprojekt das Solo-Debütalbum „Invisible„:
Er spielt alle Instrumente (Gitarren verschiedenster Art, Piano, Synthies, Bass, Klarinette, Percussions, Glockenspiel,…) und nahm in seinem zum Homestudio umgebauten Dachboden auf.

Juandi Nella

Dort mixte und produzierte er das Album auch und präsentiert uns in seinen 12 Songs lockeren Indie Pop , etwas traurig aber vor allem: träumerisch!

Den letzten Feinschliff erhielt „Invisible“ im Studio 5 unter Mithilfe von Raphaël Wynands.

Kommenden Dienstag lädt der Musiker zum zurücklehnen und durchatmen ein, denn seine Musik enstpannt trotz leichter Melancholie jeden Zuhörer.

2014 waren The Feather Artist Of The Year beim renommierten Dour Festival und spielten weitere Shows unter anderem bei der Canadian Music Week, den Nuits Botanique und Les Ardentes.

Zitate:
Belgian group The Feather craft an intoxicating sound that sounds purely enchanting as if it emerged from an illuminated forest where unicorns roam” Obscure Sound (New York)

It’s all curated so well that you’ll want to dive into the dreamworld created by this song (What If) and never leave.” All Things Go (Washington)

Außerdem zu hören sind „Oda&Sebastian„, die mit Gitarre zweistimmig gute Laune verbreiten. Emotional und unmittelbar trifft uns ihre Musik, die sie mit einer erfrischend jugendlichen Hingabe spielen.

Wann? Dienstag, den 24. März 2015, 21-23 Uhr (Einlass: 20:00 Uhr)
Wo? Glockenbachwerkstatt, Konzert-Saal
Wie? Über die Veranstaltung billigere Karten (7€) sichern, an der Abendkasse kosten sie 9€.

Kleiner Tipp:
Neben der Musik gestaltete „The Feather“ seine Videos als begeisterter Graphiker selbst, ein Klick auf seine Homepage lohnt sich!

Bleibe Up-To-Date über seine Tour.

Fotocredit: Juan die Nella via cc1.0Linzenz

No Comments

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons