Live

Bluthochdruck mit „The Kills“

Laura Goudkamp

Sie lebt, liebt und leidet in Schwabing und studiert trotz enormen Zukunftsängsten leidenschaftlich gerne Politikwissenschaft.
Laura Goudkamp

Letzte Artikel von Laura Goudkamp (Alle anzeigen)

l

„Blood Pressure“, so heißt das neue Album von „The Kills“. Wie passend, denn bei der Außnahmeband, bestehend aus der Amerikanerin Alison Mosshart und dem Briten und Kate Moss-Verlobten Jamie Hince, ist hoher Blutdruck garantiert.
Zwei Jahre lang mussten die Fans der Rockband warten, aber nun ist es soweit und die zwei Musiker rocken mit ihrem vierten Album die Bühnen Europas.

Einen Zwischenstopp machen sie auch in München. Am Dienstag, den 29. November, gastieren „The Kills“ in der TonHalle.

Die Band zeichnet sich besonders durch ihre schwer einzuordnende Mischung aus Blues, Punk und Independent, die von der Mischung aus Drummaschinenrhythmus, Gitarrenriffs und der minimalistischen Produktion untermalt wird. Dieser Mix fand weltweit Anklang unter Kritikern. Ihrem einmaligen Sound bleiben sie auch auf ihrem neuen Album treu.
Eine erste Kostprobe haben wir hier schon mal eine kleine Kostprobe für euch

Tickets gibt´s unter anderem hier!

No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons