Space Alte Akademie
Aktuell, Münchenschau, Stadt

MUCBOOK CLUBRAUM im „SP CE“: In der Alten Akademie eröffnet das coolste Popup-Büro Münchens – und du kannst dort arbeiten!

Carolin Dithenhof

Carolin Dithenhof

Münchner Kindl wieder zurück in der Heimat. Liebe zum Wiener Schmäh und Kaffeehäusern mit ausgelegten Zeitungen. Marillenknödel for life.
Carolin Dithenhof

Was freuen wir uns! Nach dem Ruffinihaus im letzten Jahr wird nun die Alte Akademie zur Zwischennutzung für die Kreativwirtschaft: Von Januar bis Ende Mai 2019 ziehen in das einstige Jesuitenkolleg mehr als 40 Künstler und Kreative auf über 1.300 m2 ein.

Vom Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler, über die Villa Waldberta, das Sculpture Network und das Bayerisches Filmzentrum packen hier etliche Impulsgeber der Münchner Kultur ihre digitalen und analogen Werkbänke aus, um im Herzen der Stadt zu arbeiten.

MUCBOOK CLUBRAUM zum Jubiläum

Von 11. Januar bis 31. Mai 2019 öffnet im 4. Stock der Alten Akademie der MUCBOOK CLUBRAUM. Im zehnten Jahr des Stadtmagazins widmet sich das MUCBOOK-Kollektiv auf 80 Quadratmetern dem Austausch kreativer Ideen und dem Diskurs über kreative Zukunftskonzepte für das gute Leben in unserer Stadt.

Unter dem Slogan “Weniger Bussi Bussi, mehr Amore” publizieren Journalisten, Fotografen und Blogger auf mucbook.de zu Themen jenseits der üblichen Fronten und Klischees. Was als regionales Journalisten- und Blogger-Portal entstanden ist, wird zehn Jahre später in drei Dimensionen gelebt: als digitaler Blog (mucbook.de), als gedrucktes Magazin (MUCBOOK PRINT) und mit handverlesenen Events für feste Freunde (MUCBOOK MEMBER CLUB).

Durch die vielfältige Kollaboration mit spannenden Akteuren dieser Stadt ist MUCBOOK heute mehr als eine Medien-Marke – MUCBOOK steht für das Lebensgefühl einer Münchner Generation. Die dabei entstandene Gemeinschaft aus Autoren, Illustratoren, Fotografen, Künstlern und Lesern zeichnet sich durch ein Mindset, das sich mit Entdeckerfreude und Neugier den Herausforderungen stellt, die München lösen muss: von Wohnen, über den Verkehr bis zur sozialen Balance.

Aufruf zum Meetup im MUCBOOK CLUBRAUM

MUCBOOK macht euch Platz – MUCBOOK gibt Projekten eine Bühne, die sich zur Aufgabe gemacht haben, das Leben in München nachhaltiger, qualitätsvoller oder einfach schöner zu machen. Workshop, Meetup, Talk oder Debatten-Reihe? Der zentrale Ort soll als Plattform der Vernetzung dienen, um innovative Akteure aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft in Austausch zu bringen. Ungewöhnliche und überraschende Formate unterstützen dabei das Konzept des Kennenlernens jenseits der digitalen Medien im analogen Raum.

>>> Willst du den MUCBOOK CLUBRAUM für ein Netzwerk-Event oder ein Meetup nutzen, schreib an mitmachen@mucbook.de

MUCBOOKs Co-Working-Club für Münchens Kreative

MUCBOOK wird zum Co-Working-Club – neben den Events dient der Raum einem neu entstehenden Kollektiv von Kreativen. Als Dankeschön für 10 Jahre Netzwerkarbeit mit den großen Talenten dieser Stadt, spendiert MUCBOOK den kreativen Köpfen zum Jubiläum einen Arbeitsplatz in der Innenstadt. Autoren, Illustratoren, Fotografen und Grafiker sind eingeladen, den MUCBOOK CLUBRAUM mietfrei als Co-Working-Club zu nutzen (lediglich gegen eine Beteiligung an den Nebenkosten in Höhe von 50.- Euro im Monat).

>>> Autoren, Illustratoren, Fotografen und Grafik-Designer, die im MUCBOOK CLUBRAUM dabei sein wollen, schreiben bitte an mitmachen@mucbook.de

Ermöglicht wird die Zwischennutzung durch eine Kooperation des Investors Signa mit dem Kompetenzteam Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München. Das Team von Jürgen Enninger übernimmt die Koordination mit der Kreativwirtschaft, Signa stellt unter anderem die Räume und finanziert die Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt. Das Unternehmen des österreichischen Projektentwicklers René Benko hat die Alte Akademie 2013 gekauft und im Januar 2018 vom Stadtrat grünes Licht für den umstrittenen Rückbau der Arkaden bekommen. Bevor die Bautrupps das Gebäude für edle Boutiquen, Kanzleien und Business-Offices rausputzen, übernimmt die Kreativszene für ein halbes Jahr das Regiment in zwei Stockwerken des denkmalgeschützten Ensembles.


In aller Kürze:

Was? MUCBOOK CLUBRAUM im Zwischennutzungsprojekt „SP CE“

Wo? Alte Akademie, Neuhauser Str. 8-10, 80333 München

Wann? 10. Januar bis 31. Mai
Mehr Infos findest du hier!


Foto: SP CE, MUCBOOK

1Comment
  • Hans Hanfstingl
    Posted at 09:59h, 20 Dezember

    Wenn es nach dem derzeitigen Eigentümer geht, bleibt danach von den Räumen nichts mehr: alles wird entkernt für Kommerz, Kreative raus, Kultur kaputt.

Post A Comment

Die Start-up Ausgabe

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons