10 wirklich gute Buchhandlungen muenchen
Aktuell, Die 10 wirklich besten..., Stadt

Die 10 (wirklich) besten Buchhandlungen in München

Sophia Hösi

Sophia Hösi

Obligatorische Redaktionsschwäbin (wir sind überall)
Wahlmünchnerin seit 2013, zu finden irgendwo zwischen Ostbahnhof und Sendlinger Tor, wahrscheinlich an der Isar.
Sophia Hösi

Kann man jemals genug Bücher haben? Es gibt sie in allen Größen, Farben und das Beste an ihnen: jedes einzelne Buch erzählt eine eigene Geschichte. Während es natürlich komfortabler ist, sich Bücher direkt nach Hause schicken zu lassen, möchten wir den Besuch im Buchhandel nicht missen.

Einen Laden zu betreten und sich dabei schon zu überlegen, in welche Welt man als nächstes eintauchen möchte, sich vielleicht beraten oder ganz von einer Geschichte überraschen lassen oder etwas Neues zu lernen. Bücher kaufen und lesen ist einfach großartig – egal ob im Winter zuhause im Warmen oder im Sommer am See. Wo wir am liebsten unsere Bücher kaufen? Hängt ganz davon ab, was wir suchen.

 

Ganz klassisch…

 

Von A bis Z: Buchhandlung am Gasteig

https://www.instagram.com/p/5fElCrlLvu/

Die Buchhandlung am Gasteig ist eine ganz klassische und sehr schöne Buchhandlung. Hier findest du eine Auswahl an aktuellen Bestsellern und Klassikern, Kochbüchern, Reiseliteratur und allem, wonach du sonst suchen könntest. Und solltest du dir mal nicht ganz sicher sein, was du suchst, steht dir das Team mit Rat und Tat zur Seite. Besonders zur erwähnen wären hier die schönen Prints, die im Schaufenster zu bewundern und auch zu kaufen sind – entweder einzeln oder als Kalender.

Buchhandlung am Gasteig, Rosenheimer Straße 12
Mo-Sa 10-20 Uhr

 

Mit Lesekreis: Sendlinger Buchhandlung

Auch in der Sendlinger Buchhandlung findest du in nettem Ambiente alle Bücher, die du suchst. Woran das liegt? Du kannst dir einfach per Serviceportal schon vorab anschauen, ob dein gesuchtes Buch vorrätig ist – und es dir ansonsten in den Laden bestellen. Außerdem organisiert die Sendlinger Buchhandlung für Mitglieder jeden Monat ein literarisches Gespräch, bei dem du dich mit anderen über Gelesenes austauschen kannst – denn gemeinsam Lesen macht noch viel mehr Freude. Das Programm und mehr Informationen findest du auf der Website.

Sendlinger Buchhandlung, Daiserstraße 2
Di-Fr 10-18:30 Uhr, Sa 10-14 Uhr

 

Mit der riesigen Auswahl: Hugendubel

Es mag vielleicht hinfällig erscheinen, in einer solchen Liste auf Hugendubel einzugehen, doch die Münchner Traditionsbuchhandlung hat einfach viele gut ausgestattete Filialen in der Stadt, dass sie hier durchaus dazugehören. Bei der Riesenauswahl in der Innenstadt stehen die Chancen hoch, dass du bei Hugendubel findest, was du suchst – und das wahrscheinlich gleich in mehreren Ausführungen und Sprachen. Dazu kommt dann noch eine Auswahl an Spielen, Kalendern, Schreibwaren und sogar ein Café am Stachus.

Hugendubel, Filialen unter anderem am Marienplatz, Stachus, Fünf Höfe, OEZ, Pep…
Mo-Fr 9-20 Uhr

 

Für Außergewöhnliches…

 

Besonders schön: Literatur Moths im Glockenbach

Wie bei so vielen Dingen spielt auch bei Büchern die Optik für viele eine große Rolle. Ganz entgegen dem Motto „don’t judge a book by its cover” entscheidet dann am Ende doch der Einband darüber, ob man sich ein Buch letztendlich anschafft. Zum Glück gibt es für alle Freaks unter uns Literatur Moths, den wohl schönsten Buchladen der Stadt. Neben wunderschönen Buchausgaben (selbstverständlich kann auch der Inhalt was) aus kleinen und unabhängigen Verlagen, findest du hier auch eine Auswahl an Kunst. Ein Besuch hier lohnt sich, allein schon zum Stöbern und Schauen.

Literatur Moths, Rumfordstraße 48
Mo-Sa 10-18 Uhr

 

Für Anglophile: Words‘ Worth

Bereits seit 34 Jahren gibt es die kleine Buchhandlung in der Schellingstraße (praktischerweise im gleichen Gebäude wie das Institut für Anglistik), die sich auf englischsprachige Literatur spezialisiert hat. Hier findest du Aktuelles, Klassiker und Fachliteratur und abgesehen von Büchern noch so manch andere britische Kuriositäten. Solltest du zur Weihnachtszeit zum Beispiel auf der Suche nach Christmas Pudding sein, stehen die Chancen gut, dass du hier fündig wirst. Solltest du mal nicht ganz genau wissen, was du suchst, wirst du hier freundlich beraten.

Buchhandlung Words‘ Worth, Schellingstraße 3
Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa 10-14 Uhr

 

Mehr als nur Bücher: Rroom

Es müssen ja nicht nur Bücher sein: im Rroom (steht übrigens für Reading Room) in der Lothringer 13 findest du eine große Auswahl an Magazinen und Büchern, die du nicht nur kaufen, sondern auch vor Ort lesen kannst, wenn dir das lieber ist. Dass du dabei nicht hungrig oder durstig wirst, gibt es auch eine kleine Bar mit Getränken und Snacks zu günstigen Preisen, sodass du hier auch gut Zeit verbringen kannst. Da es vor Ort WLAN gibt, kannst du hier auch vorbeikommen und ein wenig arbeiten, wenn dir zuhause die Decke auf den Kopf fällt.

Rroom, Lothringerstraße 13
Di-So 11-20 Uhr

 

Für Schnäppchenjäger…

 

Mitten in der Stadt: Oxfam

Oxfam hat in der ganzen Stadt verteilt Secondhand Läden, in denen du Kleidung, Haushaltsgegenstände und natürlich auch Bücher findest. Mitten in der Stadt gibt es allerdings ein Geschäft, das sich nur auf gebrauchte Bücher spezialisiert hat. Ein Besuch und ein bisschen Stöbern lohnt sich, denn du kannst hier für kleines Geld echte Schnäppchen fangen.

Oxfam Buchshop, Fürstenfelder Straße 7
Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr

 

Modernes Antiquariat: Buch und Töne

In Haidhausen und der Maxvorstadt gibt es jeweils ein Geschäft von Buch und Töne, in dem (wie schon zu erwarten) Bücher und Musik zu kaufen sind. Buch und Töne beschreibt sich selbst als modernes Antiquariat. Was das bedeutet? Neben dem regulären Sortiment gibt es hier eine große Auswahl an Restposten und anderweitig reduzierten Büchern und Bildbänden, die abgesehen von kleinen Macken genauso gut sind, wie die teure Version.

Buch und Töne, Weißenburger Straße 14, Amalienstraße 46
Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 10-19 Uhr

 

Coffee and Books: The Munich Readery

https://www.instagram.com/p/BGHF3RhSw_9/

Du bist auf der Suche nach Bücherschnäppchen auf Englisch? Die Munich Readery ist einer der größten Secondhand Buchladen in Europa und die Auswahl hier ist wirklich beeindruckend. Obwohl du also in einem Secondhand Laden bist, ist die Wahrscheinlichkeit, dass du das Buch findest, das du suchst, ziemlich hoch. Solltest du einfach nur Stöbern wollen, findest du in der Munich Readery viele schöne Ausgaben und Schätze zu Schnäppchenpreisen. Während du dich umschaust oder ein wenig liest, kannst du einen Kaffee trinken oder dich ein wenig mit den Besitzern John und Lisa unterhalten.

The Munich Readery, Augustenstraße 104
Mo-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-14 Uhr

 

Sharing is Caring: Bücherschränke

In München brauchst du eigentlich nur die Augen offen halten, wenn du auf der Suche nach neuem Lesestoff bist. In vielen Hauseingängen, Treppenhäusern, auf Fensterbänken und an Straßenrändern legen Leute häufig ihre aussortierten Bücher ab. Mit ein wenig Glück findest du auf dem Weg zum Supermarkt dein neues Liebslingsbuch.

Wenn du dem Glück ein wenig auf die Sprünge helfen möchtest, probiere es doch bei einem der Bücherschränke, die in der Stadt aufgehängt wurden (beim Kösk im Westend oder am Nordbad wirst du zum Beispiel fündig) – es muss ja nicht immer ein neues Buch sein!


Beitragsbild: © Unsplash/PJ Accetturo

Tags:
, ,
No Comments

Post A Comment

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons